09.02.2023 01:05:02
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 781158 / Charge: Felder G 500

1 Kantenanleimmaschine Felder G 500


Auktionsende:
Mo., 30.01.2023 - 12:12 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
5.200,00 EUR
0 Gebote | 1163 mal angesehen
Anbieter:
Landratsamt Weilheim-Schongau (12 weitere Auktionen)
Ort:
82362 Weilheim i. OB
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Kantenanleimmaschine Felder G 500

Die Maschine ist gebraucht und stammt aus der Auflösung einer Berufsschule.

 

Baujahr: 2009

- Hochleistungskettenzuführung
- Randdicke 0,4-5 mm
- Werkstückhöhe 8-60mm
- Vorschubgeschwindigkeit 9 m/min
- Unterstützung für aufgewickeltes Kantenmaterial
- Guilotine-Klingen zum Schneiden von aufgewickelten Kanten bis zu 3 mm
- Leimwalze für EVA-Granulat aus dem teflonbeschichteten Leimbecken
- Federbelastete Andruckeinheit mit 1 Gummidruckrolle und 2 Antriebsrollen
- Fräsaggregat ,12000 U/min ,0,27kW Ø100 24-Zahn-Sägeblatt
- Bündig- und Radiusfräsaggregat a = 15˚, R = 2mm
- Radius-Schabeeinheit R = 2 mm
- Poliereinheit mit 2 Motoren bei 1400 U/min
Min. Breite 70mm
Mindestlänge 140 mm
Abmessungen 3200/1100/1550 , 750kg

 

Die G 500 befindet sich in einem sehr guten Zustand und wirkt neuwertig. Es sind einsatzbedingt kleinere Kratzer im Lack vorhanden. Im Inneren der Maschine sind einige Schmierstoffablagerungen (Fett, Öl) sichtbar, sowie Staub und Späne. Sie wurde im Sommer 2021 funktionstüchtig aus dem Berufsschulunterricht ausgesondert. Ein Wertgutachten wurde nicht erstellt.

Grundsätzlich wird eine Besichtigung vor Gebotsabgabe angeraten. Eine Besichtigung ist nur nach vorheriger Terminabsprache möglich.

 

Die Maschine befindet sich im Erdgeschoss der Berufsschule und ist barrierefrei zugänglich. Verladung und Sicherung hat durch den Abholer zu erfolgen. Aus versicherungstechnischen Gründen kann bei der Verladung und der Sicherung keine Hilfestellung erfolgen. Hilfsmittel, die eventuell für die Verladung nötig sind, werden nicht gestellt. Die Abholung ist aufgrund der Maschinengröße und des hohen Gewichts (750 kg) mit einem geeigneten Fahrzeug / Anhänger erforderlich.

 

Übergabe der Maschine erfolgt nach Zahlungseingang. Die Abholung hat innerhalb von 10 Tagen nach Zahlungseingang zu erfolgen.

 

Etwaige weitere auf den Fotos befindliche Gegenstände sind nicht Bestandteil dieser Auktion.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Kerschensteinerstr. 2
PLZ / Ort:
82362 Weilheim i. OB
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Lager-/ Verwahrkosten:
Es fallen täglich 15,00 EUR Verwahr- bzw. Lagergebühren bei Überschreitung der Zahlungs- und Abholfrist an.
Auktion startete:
Mo., 09.01.2023 - 12:12 Uhr
Auktion endete:
Mo., 30.01.2023 - 12:12 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).