03.07.2022 08:05:07
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 753856

1 KNÜSEL Frontscheibenmäher Typ Blitz


Auktionsende:
Mi., 18.05.2022 - 07:57 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
850,00 EUR
14 Gebote | 1023 mal angesehen
Anbieter:
Stadtverwaltung Herzogenrath; Techn. Betriebsamt - A 67
Ort:
52134 Herzogenrath
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 KNÜSEL Frontscheibenmäher Typ Blitz

Angeboten wird ein Knüsel Frontscheibenmäher mit der Arbeitsbreite von 220 cm für Schlepper mit Fronthydraulik Kategorie 1 aus dem Jahr 2004. Der Frontscheibenmäher wurde bis zum Jahr 2021 im Technischen Betriebsamt der Stadt Herzogenrath im Bereich Grünflächenunterhaltung eingesetzt. Der Frontscheibenmäher weist Kratzer, Farbabplatzungen und kleine Beulen auf und wurde nur aufgrund einer Neuanschaffung aus dem Dienst ausgesondert. Die Maschine ist uneingeschränkt funktionsfähig. In der betriebseigenen Werkstatt wurden Reparaturen durchgeführt. Wie auf den Fotos zu sehen ist, ist das Schutztuch beschädigt. Dieses ist ohne Probleme als Ersatzteil erhältlich

 

 Technische Daten:

 

Arbeitsbreite: 2,20 m

Flächenleistung: 2,2 ha/h

Mähscheiben: 5

Zapfwellendrehzahl: 1000

Geiwicht: 310 kg

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Eygelshovener Str. 69a
Adresszusatz:
Techn. Betriebsamt - A 67
PLZ / Ort:
52134 Herzogenrath
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Ansprechpartner:
Herr Thomas Herff
Telefon: 02406 / 836206
E-Mail: thomas.herff@herzogenrath.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Mi., 04.05.2022 - 07:57 Uhr
Auktion endete:
Mi., 18.05.2022 - 07:57 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).