28.01.2023 07:02:31
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 781470 / Charge: STA 80

1 Küpper-Weisser- Einkammer-Streuautomat, Typ: STA 80


Auktionsende:
Sa., 04.02.2023 - 08:15 Uhr
verbleibende Zeit:
7 Tage 1 Std. 12 Min.
700,00 EUR
0 Gebote | 409 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 700,00 EUR
Anbieter:
Stadt Dietfurt a.d. Altmühl
Ort:
92345 Dietfurt a.d.Altmühl
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Küpper-Weisser- Einkammer-Streuautomat, Typ: STA 80

Bei dem angebotenen Aufsatzstreuer handelt es sich um einen:

 

Küpper-Weisser-Einkammer-Streu­automat

Baureihe STA 80

für Geräteträger und Lastkraftwagen.

 

Antrieb über Fahrzeughydraulik mit Steckkupplung

 

Im Angebot enthalten sind:

 

- Absetzsystem= Schnellabsetzvorrichtung Roll-tec

- Bedienpult

- Schraubkupplung

- Klappdach

- Schild Winterdienst

 

Artikelzustand: gebraucht, funktionstüchtig, deutliche Gebrauchsspuren, Rost

 

Typenschildangaben:

 

Tpy: STA 80

Antriebsart: E 30 H

Fabr. Nr. 980431

Baujahr 1998

Nutzinhalt: 3 m³

Leergewicht: 1370 kg

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Industriestr. 30
Adresszusatz:
Bauhof Stadt Dietfurt
PLZ / Ort:
92345 Dietfurt a.d.Altmühl
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Frau Monika Weidner
Telefon: 08464 6400-27
E-Mail: weidner.monika@dietfurt.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Mi., 04.01.2023 - 08:15 Uhr
Auktion endet:
Sa., 04.02.2023 - 08:15 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).