24.10.2021 08:06:00
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 725804

1 John Deere Kompaktfrontmäher F525 inkl. Mähwerk 1,22 m


Auktionsende:
Do., 21.10.2021 - 16:00 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
1.335,00 EUR
7 Gebote | 1047 mal angesehen
Anbieter:
Gemeinde Lengede - FB 60
Ort:
38268 Lengede
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 John Deere Kompaktfrontmäher F525 inkl. Mähwerk 1,22 m

Hersteller: John Deere Walldorf GmbH & Co. KG, Impexstraße 3, 69190 Walldorf

 

Technische Daten:

Seriennummer: MOF 525 A 191094

Baujahr: 2001

Betriebsstunden: 1.540

Motor: Motorkategorie: 12,5 kW (17 PS);

Motorleistung nach ECE- R85: 10,4 kW;

OHV Kawasaki Einzylinder-Viertakt-Benzinmotor;

Luftkühlung;

Trockenluftfilter;

12V-Elektrostartanlage:

Startsicherheitssystem

Getriebe: Hydrostatikantrieb über Motor-Getriebe-Blockkonstrukti­on mit Achse verbunden;

2-Pedalsteuerung für Geschwindigkeit und Fahrtrichtung;

ölgekühlte Bandbremse;

elektromagnetische Kupplung;

Gewichtstransfersystem;

Bereifung: vorn: 18x8.50-68; hinten: 13x6.50-6

Geschwindigkeit: 0 – 8 km/h

Abmessungen: Höhe: 1,10 m; Breite: 1,50 m mit Mähwerk; Länge: 2,00 m

Zulässiges Gesamtgewicht: 372 kg

Mähwerk: Schnittbreite: 1,22 m

Zentrale Schnitthöhenverstellung über Handkurbel 2,5 – 8,9 cm

 

Mitversteigert wird ein neuer Messersatz.

 

CE-Kennzeichen: vorhanden

 

Der Auktionsgegenstand war bis Oktober 2018 im Einsatz. Eine Funktionsprüfung wurde am 28.09.2021 erfolgreich durchgeführt. Der Kompaktfrontmäher ist grundsätzlich funktionsfähig, die Batterie ist jedoch defekt. Die Maschine wird lauffähig verladen.

 

Zustand:

Der Aufsitzmäher und das Mähwerk weisen dem Alter und Einsatz entsprechende Gebrauchspuren (abgescheuerte Lack- und Roststellen) auf. Motorabdeckung, Seitenteil und Sitzpolster sind eingerissen. 

 

Es wird empfohlen, sich den Auktionsgegenstand vor Abgabe eines Gebotes anzusehen. Eine Besichtigung ist nur nach vorheriger Terminabsprache möglich.

 

Weitere auf den Fotos sichtbare Gegenstände gehören nicht zum Auktionsumfang.

 

Abholung / Übergabe: Der Kompaktmäher muss innerhalb von 10 Tagen nach Auktionsende abgeholt werden. Die Übergabe ist erst nach Zahlungseingang möglich.

 

Ein Wertgutachten wurde nicht erstellt.

 

Es handelt sich um eine privatrechtliche Auktion.

 

Mehrwertsteuer wird nicht ausgewiesen.

 

Die Abholung muss vom Höchstbietenden eigenverantwortlich organisiert und durchgeführt werden.

 

Aus Haftungsgründen ist eine Mithilfe der Mitarbeiter der Gemeinde Lengede bei der Abholung nicht möglich.

 

Bei technischen Fragen oder zur Vereinbarung eines Termins zwecks Besichtigung oder Abholung des Kompaktmähers wenden Sie sich bitte an Herrn Eschemann, den Sie in der Zeit von Mo – Do 8.00 Uhr – 14.00 Uhr und Fr 8.00 Uhr – 10 Uhr unter der Telefon-Nr. 05344/803154 erreichen.

 

Zusatzdokumente:

Betriebsanleitung (in Kopie)

(Privatrechtliche Auktion)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Erzring 8
Adresszusatz:
Bauhof der Gemeinde Lengede
PLZ / Ort:
38268 Lengede
Bundesland:
Niedersachsen
Ansprechpartner:
Herr Wieland Eschemann, Telefon: 05344/803154
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Do., 07.10.2021 - 16:00 Uhr
Auktion endete:
Do., 21.10.2021 - 16:00 Uhr