06.12.2021 14:05:52
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 724260

1 John Deere 4110 HST mit WD-Ausstattung


Auktionsende:
Do., 09.12.2021 - 12:00 Uhr
verbleibende Zeit:
2 Tage 21 Std. 54 Min.
4.550,00 EUR
10 Gebote | 2149 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 4.600,00 EUR
Anbieter:
Hansestadt Uelzen -Betriebliche Dienste- (4 weitere Auktionen)
Ort:
29525 Uelzen
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 John Deere 4110 HST mit WD-Ausstattung

Fz-Typ: 268 (3-Zylinder Dieselmotor)

2-Stufen Hydrostat mit Allradantrieb

Fahrgestell-Nr. LV4110D112825

Erstzulassung: 27.01.2004

zul. Gesamtg.: 1350 kg

Leergewicht: 790 kg

Leistung: 15,3 kw (22 PS)

Höchstgeschw.: 22 km/h

Betriebsstd.: 916 h

Nächste HU: 1/2022

Sonderausstattung:

  • Komfortkabine
  • Frontkraftheber
  • Frontzapfwelle
  • Frontkotflügel
  • Rasenbereifung
  • Rundumkennleuchte

 

Streuer Rauch

Typ: SA 121 R

Baujahr: 2000

Gewicht: 55 kg

Inhalt: 120 Liter

mit Rührwerk

 

Vorbaukehrbesen Stensballe

Typ: FF 1300 L

Nr.: 031023

Baujahr: 2004

Gewicht: 130 kg

 

Das Fahrzeug wurde ausschließlich im Winterdienst eingesetzt, befindet sich im fahrbereiten Zustand und wird inclusive funktionsfähigem Streuer und Vorbaukehrbesen versteigert. Die Korrosionsschäden sind durch den Winterdienst stärker als üblich, jedoch nicht an sicherheitsrelevanten Stellen. Die Kotflügel hinten sind durchgerostet (Siehe Fotos). Das Getriebe macht Geräusche und deutet auf entstehende Schäden hin. Das Fahrzeug weist ansonsten seinem Alter und der Nutzung entsprechende Gebrauchsspuren auf.

Weitere auf den Bildern erkennbare Fahrzeuge, Maschinen, Geräte und Zubehör sind nicht Bestandteil der Auktion.

Eine Besichtigung des Fahrzeugs vor Ort wird empfohlen. Hierzu bitten wir um vorherige Terminabstimmung.

Die Organisation der Verladung bzw. der ordnungsgemäße Abtransport ist Sache des Abholer.



(Privatrechtliche Auktion)
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängelhaftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungsbedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Bartholomäiwiesen 2
PLZ / Ort:
29525 Uelzen
Bundesland:
Niedersachsen
Ansprechpartner:
Herr Jürgen Kaune, Telefon: 0581/800-6460
Herr Heiko Meyer, Telefon: 0581/800-6461
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Do., 25.11.2021 - 12:00 Uhr
Auktion endet:
Do., 09.12.2021 - 12:00 Uhr