03.03.2021 06:55:37
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 689074

1 Iseki 5035 AL mit Frontlader (Getriebeschaden)


Auktionsende:
Do., 25.02.2021 - 13:05 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
11.100,00 EUR
72 Gebote | 5130 mal angesehen
Anbieter:
Landkreis Harburg - Untere Naturschutzbehörde
Ort:
21244 Buchholz in der Nordheide
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Iseki 5035 AL mit Frontlader (Getriebeschaden)

Hersteller: 

Iseki

Typ: 5035 AL

Kaufdatum:

04/2001 (Nutzung ohne Zulassung) 

Erstzulassung für den Öffentlichen Straßenverkehr:

17.08.2010

Betriebsstunden:

1814

Kraftstoff: 

Diesel

Leistung:

25 kW

Hubraum:

1498

Leergewicht 1250 kg

Extras:

Frontlader mit Palettengabel, Mistgabel und Schaufel

Zustand:

Der Iseki wurde von 2001 bis 2010 ohne Zulassung vom Eigentümer für Mäharbeiten und Winterdienst eingesetzt. 2010 wurde der Iseki erstmals für den öffentlichen Straßenverkehr zugelassen. Der Iseki wurde im Naturschutz für Maschinenarbeiten ( Mulcher, Häcksler, Erdbhorer) eingesetzt. Am 10.08.2020 wurde der Schlepper abgemeldet und außerbetrieb gesetzt.

Eine Wartung ist fällig. Das Getriebe macht erhebliche Geräusche, so das von einem Getriebeschaden ausgegangen werden muss. Der Schlepper wird daher in dieser Auktion als reparaturbedürftig und defekt versteigert. 

Der Schlepper weißt dem alter entsprechenden Mängel auf, erhebliche Roststellen und Lackschäden sind vorhanden. Hydraulik, Motor uns das Getriebe sind undicht. Der Innenraum weißt erheblichen Verschleiß auf. 

Der Schlepper ist nicht fahrbereit und nicht verkehrssicher. Lediglich der Rückwärtsgang lässt sich einkuppeln. 

 

Sonstige technische Daten entnehmen Sie bitte dem Anhang.

Diese Auktion ist privatrechtlich unter Ausschluss von Gewährleistungsansprüchen. 

Vor Gebotsabgabe wird eine Besichtigung empfohlen! Diese ist nur nach vorheriger und frühzeitiger Absprache mit dem benannten Ansprechpartner möglich!

Es liegt kein Wertgutachten vor!

Auf die Vollständigkeit des Fahrzeugzubehörs kann keine Gewährleistung gegeben werden (wie z.B.: Verbandskasten, Bordwerkzeug, Beschreibung)!

Nur Abholung möglich! Die Abholung erfolgt innerhalb von 10 Tagen (Zahlungseingang vorausgesetzt).

Abholtermine sind ebenfalls mit dem benannten Ansprechpartner frühzeitig abzustimmen!

Der Erwerber ist für die Abholung und Verladung (Ladungssicherung) eigenverantwortlich!

Eine Verladung oder Verladehilfe vor Ort kann durch den Versteigerer nicht bereitgestellt werden!

(Privatrechtliche Auktion)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Zum Ölteich 4
PLZ / Ort:
21244 Buchholz in der Nordheide
Bundesland:
Niedersachsen
Ansprechpartner:
Herr Maik Bösch, Telefon: 04171/693-207
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Do., 28.01.2021 - 13:00 Uhr
Auktion endete:
Do., 25.02.2021 - 13:05 Uhr