23.10.2021 23:20:40
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 725128

1 IVECO Magirus EuroFire 135 E 22 Tanklöschfahrzeug 16/25 (TLF 16/25)


Auktionsende:
Do., 28.10.2021 - 12:00 Uhr
verbleibende Zeit:
4 Tage 12 Std. 39 Min.
9.750,00 EUR
5 Gebote | 1374 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 9.850,00 EUR
Anbieter:
Gemeinde Malente
Ort:
23714 Malente
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 IVECO Magirus EuroFire 135 E 22 Tanklöschfahrzeug 16/25 (TLF 16/25)

Bei dem angebotenen Fahrzeug handelt es sich um ein Tanklöschfahrzeug 16/25 auf IVECO Fahrgestell Euro Fire 135 E 22. Die Versteigerung erfolgt ohne Beladung und Funkausstattung. Die Halterung für die Tauchpumpe wurde ausgebaut.

 

Fahrzeugdaten:

 

Erstzulassung: 29.08.1995

Kilometerstand: 18.892 KM (Zeitpunkt Werermittlung 18.815 KM)

Fahrzeug Ident. Nr.: ZCFB1HF8002145557 

Hersteller: IVECO Magirus

Fahrzeugart/Aufbauart: Sonder-KFZ Feuerwehr

Sitzplätze: 6 (wurde auf 9 aufgerüstet)

Motorleistung: 160 KW / 218 PS

Kraftstoff: Diesel

Hubraum: 5861 ccm

Zulässiges Gesamtgewicht: 13.000 KG

Länge: 7400 mm

Breite über alles: 2500 mm

Höhe: 3200 mm

Angetriebene Achszahl: 2

 

 

HU/AU: 08/2021

SP: 08/2022

 

Zustand/Mängel:

 

Die Reifen der Vorderachse wurden 10/2018 erneuert.

Spiegel Beifahreseite wurden 08/2021 erneuert.

 

Das Fahrzeug befindet sich optisch und technisch in einem gut gepflegten Zustand.

Es weist dem Alter und der Nutzung entsprechende Gebrauchsspuren auf (Verkratzungen am Aufbau und Fahrgestell).

Die Lagerungen der Einstiege an der Fahrrerkabine sind teilweise lose.

Die verbaute Scheiwerferreinigungsanlage ist nicht funktionstüchtig. Die Sitzkissen Fahrer und Beifahrer sind verschlissen und eingerissen. Sitzfederung Fahhrersitz defekt.

An Vorderachse und Hinterachse wurde ein leichter Ölverlust festgestellt.

Detalierte Beschreibungen entnehmen Sie bitte der Bewertung.

 

 

 

Das Fahrzeug ist noch angemeldet, so dass eine Probefahrt möglich wäre.

Beim Erwerb durch eine Privatperson, sind die bestehenden Schriftzüge, sowie die Sondersignalanlage zu entfernen.

 

Das Fahrzeug kann im Vorwege, nach Absprache mit Herrn Kraemer 04523/8805446, juergen.kraemer@gemeinde-malen­te.landsh.de besichtigt werden. Das Fahrzeug wird abgemeldet in einem fahrbereiten Zustand übergeben.

(Privatrechtliche Auktion)

Zusatzdokument

PDF-Dokument Bewertung TLF (PDF)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Lütjenburger Str. 100
PLZ / Ort:
23714 Malente
Bundesland:
Schleswig-Holstein
Ansprechpartner:
Herr Juergen Kraemer, Telefon: 04523992046
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Do., 07.10.2021 - 12:00 Uhr
Auktion endet:
Do., 28.10.2021 - 12:00 Uhr