13.04.2021 09:39:26
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 698916 / Charge: LKW

1 IVECO ML140 / Euro Cargo Tector mit Ladegerät


Auktionsende:
Fr., 09.04.2021 - 13:09 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
33.411,00 EUR
76 Gebote | 1642 mal angesehen
Anbieter:
Märkischer Stadtbetrieb Iserlohn/Hemer AöR
Ort:
58636 Iserlohn
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 IVECO ML140 / Euro Cargo Tector mit Ladegerät

Anbieter: Märkischer Stadtbetrieb Iserlohn/Hemer AöR

 

Amtl. Kennzeichen: MK-IH 2054

 

Erstzulassung: 11.06.2003

 

Fahrzeugart: LKW

 

km-Stand: 146.806 abgelesen

 

Aufbau / Türen: Kipper o. K. m. Ladegerät / 2

 

Nächste HU / AU:  04/2021

 

Fahrzeughersteller: IVECO

 

Lackierung: orange

 

Typ: ML140 / Euro Cargo Tector

 

Fahrgestell-Nr. ZCFB1JJ8102408254

 

zul. Ges.-Gewicht (kg): 14.000

 

Motornummer: -

 

Anzahl Vorbesitzer: 1

 

Antriebsart: Diesel

 

Hubraum (ccm): 5.88.

 

Radstand (mm): -

 

Leistung (kW): 176

 

Bereifungsgröße: 395/85 R20 168G

 

Bereifungszustand (mm): vo/li: 19,5 vo/re: 19,0  hi/li: 11,0 hi/re: 16,0

 

 

Besonderes:

Motorlauf konnte geprüft werden.

Das Fahrzeug weist dem Alter und der Laufleistung entsprechende Gebrauchsspuren auf.

Frontklappe gebrochen, Unterfahrschutz v. verformt, Auftritt v. r. verformt, Lenk-
säulenverkleidung gebrochen, Sitzverkleidung r. gebrochen, Radabdeckung u. Blinkleuchte l. gebrochen, stellen-
weise Korrosionsansatz, Kotflügelhalter h. r. verformt/geschweißt

Zustand dem Alter entsprechen verschmutzt, zerkratzt mit Lackschäden und Rostansatz.

 

 

Wert des Fahrzeuges 18.000,00 EURO

In Worten: -achtzehntausend-

 

Die auf den 23.02.2021 bezogene Bewertung des vorstehend beschriebenen Objektes führt auf der Basis der UNION-Bewertungsrichtlinien sowie unter Berücksichtigung sonstiger wertbeeinflussender Faktoren zu vorstehendem Ergebnis.

 

Es wird angeraten, das Fahrzeug vor Gebotsabgabe zu besichtigen.
Besichtigung und Abholung nur nach vorheriger Terminvereinbarung.
Für die Organisation von erforderlicher Verladetechnik ist der Bieter verantwortlich.

Das Fahrzeug ist abgemeldet.

Das Fahrzeug ist rollfähig.

 

 

Das Fahrzeug muss innerhalb von 14 Tage (Montag bis Donnerstag von 8 - 15 und
Freitag von 8 - 12 Uhr) nach Bestätigung des Zahlungseingangs abgeholt werden!
Eine Verlängerung dieser Frist ist nur in Ausnahmefällen und nur nach Absprache möglich.
Es fallen danach Standgebühren i. H. v. 5,00 € pro Tag an, die vom Erwerber zu tragen sind.
Sollte das Fahrzeug innerhalb der (in Ausnahmefällen verlängerten) Frist nicht vollständig
bezahlt und abgeholt sein, wird das Fahrzeug nach den AGB der Zoll-Auktion neu versteigert
und ggf. Schadensersatz (§ 6 der AGB) eingefordert.

(Privatrechtliche Auktion)

Zusatzdokument

PDF-Dokument Gutachten IVECO (PDF)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Corunnastr. 4
Adresszusatz:
Märkischer Stadtbetrieb SIH
PLZ / Ort:
58636 Iserlohn
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Ansprechpartner:
Herr Sattler, Telefon: 02371 217 2879
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Mo., 29.03.2021 - 13:00 Uhr
Auktion endete:
Fr., 09.04.2021 - 13:09 Uhr