13.07.2024 06:00:12
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 857084

1 Hydraulischer Rettungssatz aus 4 Geräten der Fa. Weber


Auktionsende:
Mo., 15.07.2024 - 15:50 Uhr
verbleibende Zeit:
2 Tage 9 Std. 49 Min.
999,00 EUR
0 Gebote | 185 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 999,00 EUR
Anbieter:
Stadt Bad Freienwalde (Oder) - FB Sicherheit und Ordnung
Ort:
16259 Bad Freienwalde (Oder)
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Hydraulischer Rettungssatz aus 4 Geräten der Fa. Weber

Bestehend aus:

 

  • 1 Hydraulikaggregat-Baujahr 2003-Motor Briggs&Stratton mit Hydraulikpumpe Weber und 1 Schlauchpaar rot und gelb beide Schlauchalter 2013
  • 1 Rettungszylinder Weber RZT 2-1370, Baujahr 2003, Schlauchalter 2013
  • 1 Rettungsschere Weber S 180, Baujahr 1995, Schlauchalter 2021, Schermesser leichte Verschleißerscheinungen
  • 1 Rettungsspreizer Weber SP 30 LS, Baujahr 1993, Schlauchalter 2014

Alle Geräte sind bis August'23 noch im Einsatz gewesen und funktionsfähig. Die Hydraulikschläuche haben das Ablegedatum erreicht bzw. überschritten. Der Anschlussschläuche des Spreizers und der Schere sind noch nicht abgelaufen. Alle Geräte sind in einem ordentlichen Zustand und haben lediglich leichte Lackkratzer, diese sind auf den Fotos zu erkennen und haben keinerlei Auswirkung auf die Funktion der Geräte. Die Schermesser der Rettungsschere weisen leichte Verschleißerscheinungen auf.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Adolf-Bräutigam-Str. 13
PLZ / Ort:
16259 Bad Freienwalde (Oder)
Bundesland:
Brandenburg
Ansprechpartner:
Guido Bell
Telefon: 01713506759
E-Mail: g.bell@bad-freienwalde.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Mo., 08.07.2024 - 15:50 Uhr
Auktion endet:
Mo., 15.07.2024 - 15:50 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt nicht als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).