21.02.2024 11:26:57
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 834732 / Charge: III/32 - Rettungssatz II

1 Hydraulischer Rettungssatz Weber Hydraulik


Auktionsende:
Di., 20.02.2024 - 10:00 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
1.150,00 EUR
10 Gebote | 597 mal angesehen
Anbieter:
Stadt Brilon
Ort:
59929 Brilon
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Hydraulischer Rettungssatz Weber Hydraulik

bestehend aus:

  • 1x Hydraulikaggregat 230 V
  • 1x Spreizer
  • 1x Rettungsschere
  • 3x Rettungszylinder
  • selbstgebauter Schwellenaufsatz
  • Adapter für Rettungszylinder Kettensatz
  • Hydraulikschläuche auf Doppelschlauchhaspel mit Single Kupplung

 

Hydraulik Aggregat: E 45 L

Hydraulikschläuche: jeweils 20 Meter auf Doppelschlauchhaspel

Baujahr: 1998

Druck: 630 Bar

Schlauchalter: 2009

Single Kupplung

 

Spreizer: SP 30 LS

Baujahr: 1990

Druck: 630 Bar

Schlauchalter: 2011

Single Kupplung

 

Rettungsschere S 90 Plus Ersatzmesser

Baujahr: 1984

Druck: 630 Bar

Schlauchalter: 2001

keine Single Kupplung

 

Rettungszylinder RZ 1- 850

Baujahr: 2000

Druck: 630 bar

Schlauchalter: 2009

Single Kupplung

 

Rettungszylinder RZ 2-1250

Baujahr: 2001

Druck: 630 Bar

Schlauchalter: 2009

Single Kupplung

 

Rettungszylinder RZ 3-1600

Baujahr: 1999

Druck: 630 Bar

Schlauchalter: 2009

Single Kupplung

 

Die o. g. Gerätschaften besitzen eine CE Kennung. Durch die Benutzung sind die CE Aufkleber nicht mehr alle vorhanden.

Durch den Hersteller "Weber-Hydraulik GmbH" wurde die CE Kennung bei den angebotenen Artikeln bei Neukauf bestätigt. 

 

Die Hydraulikschlauchhaspeln sind auf dem Gestell des Aggregates verbaut.

Oberflächliche Beschädigungen in Form von Kratzern am Gehäuse sind vorhanden. 

Gültige Prüfungen bestehen nicht. Das Aggregat und Zubehör sind funktionsfähig.

Es liegt noch ein selbstgebauter Schwellenaufsatz und zwei Adapter für Kettensatz bei.

 

Der Rettungssatz, war bis zu seiner Stilllegung / Ausmusterung (2020, Rettungsschere 2011) bei der Freiwilligen Feuerwehr im Einsatz.

 

Der Rettungssatz befindet sich in einem dem Alter entsprechenden Zustand und weist die normalen, einsatzbedingten Gebrauchs- und Abnutzungsspuren auf (Kratzer).

 

Der Rettungssatz ist nicht geprüft und wird deshalb als defekt angeboten.

 

Besichtigung und Abholung nur nach vorheriger Vereinbarung

 

Alle auf den Fotos ggf. sichtbaren Gegenstände -außer dem angebotenem Gegenstand- sind nicht Bestandteil der Versteigerung

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Grimmestr. 26
PLZ / Ort:
59929 Brilon
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Ansprechpartner:
Herr Hillebrand
Telefon: 02961/2224 und 0175/2154910
E-Mail: w.hillebrand@feuerwehr-brilon.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Lager-/ Verwahrkosten:
Es fallen täglich 5,00 EUR Verwahr- bzw. Lagergebühren bei Überschreitung der Zahlungs- und Abholfrist an.
Auktion startete:
Mo., 12.02.2024 - 10:00 Uhr
Auktion endete:
Di., 20.02.2024 - 10:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).