06.10.2022 15:59:31
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 768150

1 Hydraulische Frontgabel / Stoll


Auktionsende:
Mo., 26.09.2022 - 09:00 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
1.700,00 EUR
33 Gebote | 1323 mal angesehen
Anbieter:
Stadt Neustadt an der Weinstraße
Ort:
67433 Neustadt an der Weinstraße
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Hydraulische Frontgabel / Stoll

Geräteart: Hydraulische Frontgabel

Fabrikat/Typ: Stoll

Breite: 1,70m

 

Serien- und Sonderausstattung:

Zwei Hydraulikanschlüsse, 4-Punkt-Frontladeraufnahme, Hydraulikschraubanschlüsse

 

Festgestellte wertbeeinflussende Faktoren:

Seit Jahren außer Betrieb, Funktonsfähigkeit konnte nicht geprüft werden

Kein Rost vorhanden

UVV fällig

Bedienungs- bzw. Betriebsanleitung nicht vorhanden

 

Sonstiges

Alle Zinken sind gerade und vorhanden

 

Besichtigung und Abholung nur nach Terminabsprache.

Das Gerät ist binnen 14 Tagen nach Auktionsende bei der angegebenen Anschrift abzuholen.

Danach entstehen Standgebühren in Höhe von 10,00 €/ Tag.

 

Es ist empfehlenswert, das Gerät vor Gebotsabgabe zu besichtigen.

 

Das Gerät muss mit einem geeignetem Transportmittel abgeholt werden.

Verladehilfe kann nicht bereitgestellt werden.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Schlachthofstr. 60
Adresszusatz:
Stadtwerke Neustadt an der Weinstraße GmbH
PLZ / Ort:
67433 Neustadt an der Weinstraße
Bundesland:
Rheinland-Pfalz
Ansprechpartner:
Herr Christian Rüdiger
Telefon: 06321-402-430
E-Mail: christian_ruediger@swneustadt.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Lager-/ Verwahrkosten:
Es fallen täglich 10,00 EUR Verwahr- bzw. Lagergebühren bei Überschreitung der Zahlungs- und Abholfrist an.
Auktion startete:
Fr., 16.09.2022 - 09:00 Uhr
Auktion endete:
Mo., 26.09.2022 - 09:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).