24.01.2022 23:13:59
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 737530 / Charge: FB 3

1 Hubrettungsfahrzeug Drehleiter DLK 23-12 PLC MAN


Auktionsende:
Do., 10.02.2022 - 13:33 Uhr
verbleibende Zeit:
16 Tage 14 Std. 19 Min.
30.000,00 EUR
0 Gebote | 1006 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 30.000,00 EUR
Anbieter:
Stadt Werder (Havel)
Ort:
14542 Werder (Havel)
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Hubrettungsfahrzeug Drehleiter DLK 23-12 PLC MAN

Technische Daten Fahrzeug / Fahrgestell

 

Fahrzeugart: Sonstige Kraftfahrzeuge

Hersteller: MAN NUTZFAHRZEUGE

Typ / Verkaufsbezeichnung: L82 

Aufbauart: Feuerwehrfahrzeug / Drehleiter DL 23-12

HSN / TSN: 7731 / 000

Fahrzeug-Ident.-Nr.: WMAL82ZZZ2Y095273

Leergewicht: 13295 kg

zul. Gesamtmasse: 14000 kg

Maße über alles L / B / H: 10000 / 2500 / 3200 (mm)

Achsen / angetr. Achsen: 2 / 1

Türen: 2

Sitzplätze: 3

Farbe: signalrot

Lackierung: Uni

Polster: Stoff

Energiequelle / Kraftstoff: Diesel

Motorart / Zylinderanzahl: Reihenmotor / 6

Leistung / Hubraum: 206 kW / 6871 cm³

Schadstoffklasse: EURO 3

Getriebe: Automatik

Felgen: Stahl mit Radzierblende

KM- Stand abgelesen: 26.607

 

Technische Daten Drehleiter / Hubrettungsfahrzeug

 

Hersteller: METZ

Typ / Verkaufsbezeichnung: DLK 23-12 PLC

Baujahr: 07/2002

Erstzulassung: 26.07.2002

Fabrik Nr.: 3860 1534 00

Betriebsstunden abgelesen: 1241

 

Angaben zur Ausstattung der Drehleiter/ Hubrettungsfahrzeug, des Fahrgestells sowie der Zustandsbeschreibung sind dem beigefügten Wertgutachten zu entnehmen. 

 

Anmerkungen:

Das Fahrzeug wird als Einsatzfahrzeug versteigert. Es ist in diesem Zustand nur für Aufgabenträger im Brand – und Katastrophenschutz zulassungsfähig. Für eine private oder gewerbliche Verwendung ist ein Rückbau der Rundumkennleuchten (blau) mit anschließender Begutachtung zur Änderung der Fahrzeugart in der Betriebserlaubnis erforderlich. Weiterhin ist bei einem Privaterwerb die Aufschrift zu entfernen. 

 

Eine Besichtigung des Fahrzeuges ist vor Angebotsabgabe nach Terminvereinbarung möglich.

(Privatrechtliche Auktion)
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängelhaftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungsbedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).

Zusatzdokument

PDF-Dokument Wertgutachten (PDF)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Kemnitzer Str. 119
PLZ / Ort:
14542 Werder (Havel)
Bundesland:
Brandenburg
Ansprechpartner:
Herr Matthias Bernicke, Telefon: 03327/783-350
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Mo., 10.01.2022 - 13:33 Uhr
Auktion endet:
Do., 10.02.2022 - 13:33 Uhr