23.11.2020 18:03:55
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion beobachten.
Auktions-ID: 680291

1 Honda CRF 250 LAK unfallbeschädigt; Totalschaden


Auktionsende:
Fr., 27.11.2020 - 08:00 Uhr
verbleibende Zeit:
3 Tage 13 Std. 56 Min.
2.830,00 EUR
2 Gebote | 851 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 2.880,00 EUR
Anbieter:
Stadt Neustadt an der Weinstraße
Ort:
67433 Neustadt an der Weinstraße
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Honda CRF 250 LAK unfallbeschädigt; Totalschaden

Fahrzeugart: Motorrad

Fabrikat, Typ: Honda CRF 250 LAK

Fahrzeug-Ident-Nr.: MLHMD44AOK5100649

Hubraum (ccm): 250

Leistung: 18 kW

Kraftstoffart: Benzin

Schadstoffklasse: Euro 4

Gesamtfahrleistung (km): 1520

Erstzulassung: 15.05.2019

Lackierung: rot/weiß

Sitzpolster: Kunstleder rot

nächste HU:05/2021

letzte Inspektion; 05/2020

Getriebeart: Schaltgetriebe

Schlüsselnummer: 7432/AAV

Bereifung (Größe): 3.00-21 51P vorn

                            120/80/-18 M/C 62 P hinten

Profiltiefe (mm): 7

 

Serien- u. Sonderausstattung:

 

Verbessertes Bremssystem ABS, das abgebildete Top Case ist nicht Bestandteil der Auktion und wurde zwischenzeitlich demontiert.

 

 

Festgestellte wertbeeinflussende Faktoren:

 

Sturzschaden, der laut Gutachten als Totalschaden eingeschätzt wurde. Das Gutachten kann auf Wunsch eingesehen werden.

Rückspiegel links u. rechts, Dämpferverkleidungen vorne rechts, Schalldämpfer, Handbremshebel, Fußbremshebel sowie Motordeckel hinten links verschürft,

Blende Abgasrohr,Hitzeschild rechts Radbaugruppe vorn, Gabelholme und Hinterradschwinge beauschlagt.

 

Sonstiges:

 

Anzahl der Fahrzeugschlüssel: 2

Anzahl der im KFZ-Brief eingetragenen Vorhalter: 1 

Betriebsanleitung vorhanden.

 

 

 

Das Fahrzeug ist binnen 14 Tagen nach Auktionsende bei der angegebenen Anschrift abzuholen. Danach entstehen Standgebühren in Höhe von 10,00 €/Tag.

 



Besichtigung und Abholung nur nach Terminabsprache.

 

Das Fahrzeug wurde nach bestem Wissen und Gewissen beschrieben und bewertet.

 

Ein Wertgutachten ist nicht vorhanden.

 

Eine Fahrzeuguntersuchung auf einer Hebebühne oder Grube erfolgte nicht.

 

Es ist empfehlenswert, das Fahrzeug vor Gebotsabgabe zu besichtigen.

(Privatrechtliche Auktion)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Schlachthofstr. 60
Adresszusatz:
Stadtwerke Neustadt an der Weinstraße GmbH
PLZ / Ort:
67433 Neustadt an der Weinstraße
Bundesland:
Rheinland-Pfalz
Ansprechpartner:
Herr Ralf Stoye, Telefon: 06321-855-1254
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Mi., 18.11.2020 - 08:00 Uhr
Auktion endet:
Fr., 27.11.2020 - 08:00 Uhr