10.05.2021 20:38:48
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 702459 / Charge: Holzzerkleinerer BM-EV 800 Kst.: 30100

1 Holzzerkleinerer


Auktionsende:
Di., 18.05.2021 - 10:00 Uhr
verbleibende Zeit:
7 Tage 13 Std. 21 Min.
3.100,00 EUR
0 Gebote | 1819 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 3.100,00 EUR
Anbieter:
Erftverband -Körperschaft des öffentlichen Rechts- (2 weitere Auktionen)
Ort:
50126 Bergheim
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Holzzerkleinerer

Fahrzeugart: Arbeitsmaschine

FIN: 924017

KBA-Nummer: 0800000

Baujahr: 1994

Erstzulassung: 28.02.1995

Nächste HU: November 2021

Reifengröße: 205/65 R15 94H

 

Der Allgemeinzustand ist gepflegt und weist nur übliche Gebrauchsspuren auf. Vor-/Altschäden liegen keine vor.

 

Antrieb: 

Der Antrieb erfolgt über einen Keilriemenantrieb vom Motor aus. Es wird eine Motorleistung ab ca. 30 kW (40 PS) empfohlen. Die Antriebsdrehzahl der Hackscheibe beträgt ca. 900 U/min. Der Antrieb der Ölmotoren am dem Einzugswalzen erfolgt durch eine geräteeigene Hydraulikanlage.

 

Schwenken:

Der Holzzerkleinerer ist schwenkbar auf dem Unterrahmen aufgebaut. Somit kann der Einzugstrichter zu beiden Seiten geschwenkt und arretiert werden. Das Auswurfrohr ist um 360 Grad.

Die Walzengeschwindigkeit ist hydraulisch zu regeln. Der Einfuhrtrichter ist nach den BG Vorschriften umgebaut und funktionstüchtig. Eine höhenverstellbare auflaufgebremste Zugöse für den Betrieb hinter einem Schlepper ist vorhanden. Des weiteren befindet sich eine Maulkupplung am Heck des Hackers.

Im Holzzerkleinerer dürfen Stämme bis zu einem Durchmesser von 180mm verarbeitet werden.

Es wird ausschließlich biologisch abbaubares Hydrauliköl verwendet.

 

Vor Abgabe eines Angebotes wird sehr empfohlen den Gegenstand zu besichtigen.

Kein Versand, nur Abholung!

 

Abholung bitte mit geeignetem Anhänger oder Tieflader! Bitte den Gegenstand ordnungsgemäß mit Spanngurten sichern. Für Wegeunfälle oder Beschädigungen während der Fahrt haftet der Erftverband nicht!

 

Der Gegenstand kann erst nach telefonischer Absprache in 50126 Bergheim, Am Erftverband 16 (Zentrallager) besichtigt werden.

Die Abholzeiten liegen zwischen 7 - 14 Uhr, außer freitags bis 12 Uhr.

 

Eine Besichtigung und Abholung ist nur nach telefonischer Terminabsprache möglich!  

Bitte beachten Sie, dass die telefonische Erreichbarkeit montags bis donnerstags zwischen 7 - 14 Uhr und freitags bis 12 Uhr liegt.

(Privatrechtliche Auktion)

Zusatzdokument

PDF-Dokument Gutachten (PDF)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Am Erftverband 16
Adresszusatz:
Zentrallager
PLZ / Ort:
50126 Bergheim
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Ansprechpartner:
Herr Alexander Knaak, Telefon: 02271 88 1445
Herr Thomas Thies, Telefon: 02271881328
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Mo., 26.04.2021 - 10:00 Uhr
Auktion endet:
Di., 18.05.2021 - 10:00 Uhr