16.05.2021 11:21:05
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 702568

1 Hochleistungsscheinwerfer MITRALUX, OPTICAL INSTRUMENT, Rarität aus altem Polizeibestand


Auktionsende:
So., 16.05.2021 - 22:00 Uhr
verbleibende Zeit:
noch 10 Std. 38 Min.
300,00 EUR
1 Gebot | 1090 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 310,00 EUR
Anbieter:
Polizeipräsidium Ludwigsburg Kriminalpolizeidirektion Böblingen K7-ZFE
Ort:
71034 Böblingen
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Hochleistungsscheinwerfer MITRALUX, OPTICAL INSTRUMENT, Rarität aus altem Polizeibestand

Angeboten wird 1 Hochleistungsscheinwerfer aus altem Polizeibestand (Rarität)

 

  • Hochleistungsscheinwerfer
  • MITRALUX
  • OPTICAL INSTRUMENT
  • Maße Scheinwerfer: Länge 0,44 m, Durchmesser 0,14 m
  • incl. Aufbewahrungskoffer Original (antike Optik)
  • Maße Koffer: Länge 0,67 m, Breite 0,27 m, Höhe 0,27 m

     Rarität aus altem Polizeibestand

 

Der Scheinwerfer wurde Anfang 2021 funktionsfähig ausgesondert. Stromleistung 40 W/750 W/ 220 V. Gebläse hinten. Es befinden sich Kratzer am Metallgehäuse, an den Schrauben Rostansätze.

Der Hochleistungsscheinwerfer befindet sich im Originalkoffer (antike Optik). Dieser wird mit 2 Riemen verschlossen. Es befindet sich ein Kunststofftragegriff auf dem Aufbewahrungskoffer.

Die Lederriemen sind spröde und weisen Risse auf. Die Polsterung im Koffer besteht aus Schaumstoff. Dieser ist durch die lange Lagerung stark angegriffen. Es befindet sich abgeriebener Schaumstoff im Koffer.

Es handelt sich um Originalware. Der Hochleistungsscheinwerfer incl. Koffer stammt aus altem Polizeibestand.

 

Eine Abholung kann in 71034 Böblingen, Talstraße 50 oder nach Absprache in 71638 Ludwigsburg, Friedrich-Ebert-Straße 30 erfolgen.

Ein Versand ist nicht möglich.

 

 

Die Überweisung des Geldbetrages ist möglich. Die Bankdaten werden aufgrund des Kassenzeichens, welches auf der Überweisung zwingend aufzuführen ist, nach Auktionsende nochmals per E-Mail separat mitgeteilt.

 

Das Kassenzeichen lautet: 1410120103272. Bitte bei der Überweisung das Kassenzeichen  - Kassenzeichen: 1410120103272 - angeben.

 

Eine Barzahlung bei Abholung ist ebenfalls möglich.

(Privatrechtliche Auktion)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Talstr. 50
PLZ / Ort:
71034 Böblingen
Bundesland:
Baden-Württemberg
Ansprechpartner:
Herr Simon Bleicher, Telefon: 07141/18-5740
Herr Thorsten Meyer, Telefon: 07031 13 1720
Frau Silvina Jaiser, Telefon: 07031/13-1722
Frau Jule Laudenbach, Telefon: 07031/13-1721
Frau Heike Linsenmaier, Telefon: 07031/13-1720
Frau Birgitt Völpel, Telefon: 07141/18-5743
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung
Auktion startete:
Do., 29.04.2021 - 22:00 Uhr
Auktion endet:
So., 16.05.2021 - 22:00 Uhr