30.11.2022 02:35:27
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 775976

1 Hebekissen (Satz) 0,5 bar von Vetter


Auktionsende:
Mo., 28.11.2022 - 16:41 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
380,00 EUR
12 Gebote | 759 mal angesehen
Anbieter:
Markt Falkenstein (2 weitere Auktionen)
Ort:
93167 Falkenstein
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Hebekissen (Satz) 0,5 bar von Vetter

Gegenstandsbeschreibung

Hebekissen (Satz) 0,5 bar von Fa. Vetter (Niederdruck)

Baujahr 2011

Keine CE-Kennzeichnung notwendig/vorhanden, da nach Feuerwehr DIN gerfertigt.

 

Inhalt:

1x Satz bestehend aus

- 2x Hebekissen 0,5bar

- 1x Sammelstück

- 1x Druckminderer inkl. 2m Schlauch

- 3x Füllschlauch

- 1x Doppel-Steuerorgan

ohne Durckluftflasche

Zubehör in einer Transportkiste

 


Zustand:
Hebekissen wurden bei der Feuerwehr zum Einsatz gebracht. Sie sind funktionsfähig.

System ist ausserhalb der Lebensdauer nach Herstellervorgaben. Nur für privaten Gebrauch.

Es sind Kratzer, Abschürfungen, Gebrauchspuren.

 

Es wird angeraten die Hebekissen zu besichtigen.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Krankenhausstr. 28
PLZ / Ort:
93167 Falkenstein
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Herr Bernhard Gallmeier
Telefon: 09462/942214
E-Mail: bernhard.gallmeier@vg-falkenstein.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Lager-/ Verwahrkosten:
Es fallen täglich 3,00 EUR Verwahr- bzw. Lagergebühren bei Überschreitung der Zahlungs- und Abholfrist an.
Auktion startete:
Mo., 14.11.2022 - 16:41 Uhr
Auktion endete:
Mo., 28.11.2022 - 16:41 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt nicht als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).