29.01.2023 06:24:33
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 781131 / Charge: Karl Frank GmbH

1 Härteprüfgerät Karl Frank GmbH


Auktionsende:
Fr., 03.02.2023 - 12:00 Uhr
verbleibende Zeit:
5 Tage 5 Std. 35 Min.
500,00 EUR
0 Gebote | 404 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 500,00 EUR
Anbieter:
Landratsamt Weilheim-Schongau (25 weitere Auktionen)
Ort:
82362 Weilheim i. OB
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Härteprüfgerät Karl Frank GmbH

Gebrauchte Maschine aus der Auflösung einer Berufsschule. Sie wurde im Sommer 2021 funktionstüchtig aus dem Berufsschulunterricht ausgesondert.

 

Technische Daten:

Härteprüfgerät

Hersteller: Karl Frank GmbH

Prüfkraft: max. 250 kg

Maschinengewicht: 78 kg

Abmessungen: 600 x 320 x 800 mm

Baujahr: 1968

Maschine zusammen mit Unterstelltisch aus Holz

 

Zustand: Gut

Aufgrund des Alters einige Abnutzungsspuren vorhanden, wie Kratzer, Lackabplatzer und Schleifspuren. Ein Wertgutachten wurde nicht erstellt. Keine CE-Kennzeichnung vorhanden, da Baujahr vor 1993.

Grundsätzlich wird eine Besichtigung vor Gebotsabgabe angeraten. Eine Besichtigung ist nur nach vorheriger Terminabsprache möglich.

 

Die Verladung und Sicherung hat durch den Abholer zu erfolgen. Aus versicherungstechnischen Gründen kann bei der Veraldung und der Sicherung keine Hilfestellung erfolgen. Hilfsmittel, die eventuell für die Verladung nötig sind, werden nicht gestellt. Das Gerät befindet sich im Erdgeschoss der alten Berufsschule Weilheim i. OB. und ist barrierefrei zugänglich. Übergabe erfolgt nach Zahlungseingang. Die Abholung hat innerhalb von 10 Tagen nach Zahlungseingang zu erfolgen.

 

Etwaige weitere auf den Fotos befindliche Gegenstände sind nicht Bestandteil dieser Auktion.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Kerschensteinerstr. 2
PLZ / Ort:
82362 Weilheim i. OB
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Lager-/ Verwahrkosten:
Es fallen täglich 15,00 EUR Verwahr- bzw. Lagergebühren bei Überschreitung der Zahlungs- und Abholfrist an.
Auktion startete:
Fr., 13.01.2023 - 12:00 Uhr
Auktion endet:
Fr., 03.02.2023 - 12:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).