25.01.2021 23:56:49
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 685942

1 Häcksler NHS 720 IDR4SE


Auktionsende:
Di., 02.02.2021 - 10:11 Uhr
verbleibende Zeit:
7 Tage 10 Std. 14 Min.
3.260,00 EUR
16 Gebote | 1879 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 3.310,00 EUR
Anbieter:
Stadt Wermelskirchen
Ort:
42929 Wermelskirchen
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Häcksler NHS 720 IDR4SE

Baujahr: 12/2002

Motor: Iveco aifo 8000 Serie 3 Zylinder 44 kW

Betriebsstunden: 6.355 h (abgelesen)

 

Wartung fällig, UVV fällig, HU 12/2020 fällig.

Das Gerät war bis Januar 2020 im Einsatz und wurde im Juli 2020 abgemeldet.

Die Häckselmesser sind stumpf und müssen geschliffen oder ersetzt werden.

Das Stützrad ist kaputt (siehe Foto).

Die Led-Anzeige des Bedienpultes ist teilweise nicht in Ordnung (Wackelkontakte).

Die Verriegelung des Drehkranzes ist verbogen und wurde auch schon mehrfach instandgesetzt und gerichtet.

Über den Zustand der Bremsanlage kann Aufgrund der Standzeit keine Aussage getroffen werden.

Die elektrische Anlage (Beleuchtung nach StVO) war zum Zeitpunkt der Abstellung in Ordnung.

Die Starterbatterie ist defekt und entladen.

Die Einzugswalzen sind nicht mehr scharfkantig und rutschen teilweise über das Häckselgut.

Auf der Achse sind Reifen unterschiedlicher Hersteller montiert, außerdem weisen beide Reifen erhebliche Beschädigungen an den Seiten auf und sollten ersetzt werden.

Die Hydraulikschläuche sind mindestens 8 Jahre alt und müssen ersetzt werden.

Die Abdeckung einer Radnabe fehlt.

Die Zugvorrichtung ist leicht verbogen (siehe Bild)

Die Keilriemenabdeckung ist mit einem genieteten Blech repariert worden.

 

Die Wartung erfolgte mindestens einmal jährlich in der eigenen Werkstatt.

 

Weitere Mängel sind nicht bekannt können aber auch nicht ausgeschlossen werden.

 

Eine Besichtigung ist nach Terminabsprache möglich und sollte vor Gebotsabgabe erfolgen.

 

Bei der Verladung kann aus rechtlichen Gründen keine Hilfe gegeben werden.

 

Für die Ladungssicherung und Verkehrssicherheit ist der Abholer verantwortlich.

 

Lieferumfang: Gerät wie beschrieben

                       Bedienungsanleitung für Gerät und Motor

                       ein Starterschlüssel

                       KFZ Schein

                       Betriebserlaubnis

                       Einstelllehre für die Hauptmesser

 

Startgebot: 1.800 € (ermittelt durch Internetrecherche)

(Privatrechtliche Auktion)

Zusatzdokument

PDF-Dokument Kfz.-Schein (PDF)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Im Belten 4
Adresszusatz:
Städtischer Betriebshof
PLZ / Ort:
42929 Wermelskirchen
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Ansprechpartner:
Herr Thomas Scholl, Telefon: 02196 / 710 - 675
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Di., 12.01.2021 - 10:11 Uhr
Auktion endet:
Di., 02.02.2021 - 10:11 Uhr