03.08.2021 03:57:25
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 712469 / Charge: Großflächen Spindelmäher

1 Großflächen Spindelmäher John Deere 1905


Auktionsende:
Mi., 28.07.2021 - 15:34 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
7.100,00 EUR
5 Gebote | 2790 mal angesehen
Anbieter:
Stadt Hameln -Abt. 55 Betriebshof und Friedhöfe, Sachbearbeitung-
Ort:
31789 Hameln
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Großflächen Spindelmäher John Deere 1905

Fabrikat : John Deere

Typ: 1905 

FIN: DM1905X195525

Baujahr: 2009

31 kW Diesel Motor 

Schnittbreite ca. 340 cm

Klimaanlage

Allrad

Max. Geschwindigkeit 25 km/h

Betriebsstunden: 4173,5 h

 

Der Großflächen Spindelmäher John Deere 1905 Baujahr 2009 stand die Letzen 6 Jahre in einer beheizten Halle und wurde nicht eingesetzt.

 

Folgende Mängel waren zum damaligen Zeitpunkt bekannt:

 

- Fahrzeug bewegt sich trotz neutral Stellung des Hydrostatgetriebes

- zwei Hydrauliköl Motoren von den Spindelmähern sind undicht.

- Scheibenwischer Motor ist defekt.

 

Zum Starten mussten wir die Batterie überbrücken, der Motor sprang sofort an lief rund und ruhig.

 

Da nicht nachgewiesen werden kann ob nach 6 Jahren stand Zeit noch einzelne

Bauteile funktionieren wird alles als defekt ausgewiesen.

 

Eine Besichtigung ist ausdrücklich erwünscht.

 

Ein Wertgutachten wurde nicht erstellt.

 

Bestandteil der Auktion ist ausschließlich der beschriebene Großflächen 

Spindelmäher John Deere 1905 die zum Teil im Hintergrund ersichtlichen

Gegenstände und Fahrzeuge sind nicht Bestandteil der Auktion!

 

Abholung nur nach telefonischer Absprache: Montag - Donnerstag 08:00 - 14:00.

 

Die Bezahlung und die Abholung muss innerhalb von 14 Tagen nach Mitteilung der Zahlungsmodalitäten abgewickelt sein.

 

Ab dem 15. Tag wird ein Standgeld von 25,00 €/Tag erhoben.

 

 Kein Versand möglich.

 

Hinweise zur Abholung

 

Ohne den Zahlungsbeleg wird die Maschine nicht freigegeben.

 

Die allgemeinen Abstandsregeln (1,5 bis 2,0 m) und die Beachtung der Maskenpflicht auf dem Betriebsgelände sind zwingend einzuhalten.

 

Der Abholer bestätigt mit seiner Unterschrift, dass er mit gültigen Rechtsvorschriften zur Sicherung von Ladung und Transportgütern vertraut ist.

 

Der Ersteigerer hat die Abholung, die Beladung und die Ladungssicherung auf eigene Gefahr zu organisieren.

 

Aus haftungsrechtlichen Gründen, kann bei Übergabe kein Personal oder Gerät zur Verfügung gestellt werden!

 

Ein CMR Frachtbrief wird durch uns nicht ausgefüllt oder erstellt!

 

Sollte durch die Verladung eine Gefährdung Dritter oder der Sicherheit auf unserem Betriebsgelände verursacht werden, behalten wir uns vor, die Abholung / Verladung mit sofortiger Wirkung zu untersagen und den Abtransport durch einen (zertifizierten) Fachbetrieb zu fordern.

 

Für die Beladung und die verkehrssichere Ladungssicherung der Fahrzeuge – und/oder Geräte ist der Erwerber verantwortlich.

 

Dem Erwerber oder seinen Hilfspersonen, wird eine Übergabebestätigung ausgehändigt, die die Übergabe des Auktionsgegenstandes bestätigt.

(Privatrechtliche Auktion)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Walter-von-Selve-Str. 9
Adresszusatz:
Baubetriebshof
PLZ / Ort:
31789 Hameln
Bundesland:
Niedersachsen
Ansprechpartner:
Herr Necmettin Cetin, Telefon: 051512021537
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung
Auktion startete:
Mi., 30.06.2021 - 15:30 Uhr
Auktion endete:
Mi., 28.07.2021 - 15:34 Uhr