06.10.2022 20:05:18
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 764038 / Charge: 52-22-05

1 Goldbarren " Sylt" ,999/ Gold, 0,31 g


Auktionsende:
Di., 16.08.2022 - 10:16 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
190,00 EUR
25 Gebote | 293 mal angesehen
Anbieter:
Verwertungsstelle des Hauptzollamts Bielefeld (49 weitere Auktionen)
Ort:
33104 Paderborn
Abholung:
Ja
Versand:
Deutschland (8,00 EUR)
Zahlungsart:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Goldbarren " Sylt" ,999/ Gold, 0,31 g

im Detail:

 

Herkunftsland: Deutschland

Motiv: Sylt

Feingewicht: 0,31 Gramm

Feinheit: 999.9/1.000

 

Die Motivseite zeigt die beliebte Insel Sylt. Sie ist eine der bekanntesten friesischen Inseln der Nordsee.

 

Zur Überprüfung der Echtheit wurde der Goldbarren einem Sachverständigen vorgelegt. Das Goldstück ist in einer schützenden Kapsel aufbewahrt und original verpackt.

Weitere Details entnehmen Sie bitte den Lichtbildern (in Hoher Auflösung) zu dieser Auktion.

 

Der Materialwert der Münze beträgt nach Preisermittlung über Degussa vom 01.08.2022= 16,59 Euro.

 

Besichtigung ist nach Rücksprache möglich und wird empfohlen.

 

Wichtiger Hinweis zum Versand:

Der Versand der Ware innerhalb Deutschlands erfolgt bis zu einem Höchstgebot von 500.- Euro mit DHL- Paket . Bei einem Gebotsbetrag über 500.- € erfolgt der Versand mit DHL- Express Value- Pack. Hierfür fallen Gebühren in Höhe von 40.- € an. In diesem Fall ist der Versand versichert bis 2.500.- €.

Alternativ ist auch der kostengünstigere, unversicherte Versand als Briefsendung für 3,00 Euro möglich.

 

Wichtige Hinweise zur Abholung:
Die Abholung der Auktionsware am Lagerort kann jeweils am Montag-Donnerstag in der Zeit von 09:00 bis 15:00 Uhr und Freitags in der Zeit von 09:00 bis 13:00 Uhr erfolgen.
Vorherige Terminabsprache ist zwingend erforderlich. Die Abholung an Samstagen, sowie an Sonn- und Feiertagen ist ausgeschlossen.


Telefonische Erreichbarkeit / E-Mail-Anfragen:
Die Verwertungsstelle Paderborn ist jeweils am Montag-Donnerstag in der Zeit von 09:00 bis 15:00 Uhr und Freitags in der Zeit von 09:00 bis 13:00 Uhr erreichbar.
Außerhalb dieser Zeiten können telefonische und schriftliche Anfragen nicht bearbeitet werden.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Am Hoppenhof 30
PLZ / Ort:
33104 Paderborn
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Ansprechpartner:
Abholung:
Ja
Versand:
Deutschland (8,00 EUR)
Zahlungs­methoden:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Di., 09.08.2022 - 10:16 Uhr
Auktion endete:
Di., 16.08.2022 - 10:16 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Pfandsache
Verbraucher­hinweis:
Es gelten keine Verbraucher­schutz­bestimmungen nach dem BGB.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).