26.09.2022 15:24:13
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 769413

1 Geräteträger Multicar Tremo X56 Carrier mit Allradlenkung und Salzsteuer


Auktionsende:
Di., 04.10.2022 - 12:00 Uhr
verbleibende Zeit:
7 Tage 20 Std. 35 Min.
12.600,00 EUR
5 Gebote | 386 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 12.700,00 EUR
Anbieter:
Gemeinde Hüllhorst
Ort:
32609 Hüllhorst
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Geräteträger Multicar Tremo X56 Carrier mit Allradlenkung und Salzsteuer

Grundfahrzeug:

Baujahr/Erstzulassung: 06/2010

Kilometerstand: 30.392 km

Betriebsstunden: 2.777 h

Motor: 75KW (Diesel)

Schadstoffnorm: Euro 5

Leergewicht: 2.520 kg

Zul. Gesamtgewicht: 3.500 kg

Anhängelast: 3.500 kg (gebremst), 750 kg (ungebremst)

3-Seiten-Kipper

Höchstgeschwindigkeit: 50 km/h

Radio

Antrieb Hydrostat

Vorne Kuppeldreieck (KAT 1)

Allradlenkung

Hydraulikanschlüsse: 7 (vorne), 4 (hinten)

Zusatzscheinwerfer über der Windschutzscheibe

TÜV/AU: 09/2024

 

 

Streuer:

Kombistreuer (Walzen-/Tellerstreuer)

umschaltbar

funktionsfähig, wegeabhängig

Streubreite Tellerstreuer 2-6 m

Streubreite Walzenstreuer 1,30 m

Abdeckung vorhanden

mit Zusatzaufbau 1 m³ Salzzuladung

 

Das Fahrzeug und der Streuer haben Roststellen, Dellen und Kratzer auf allen Seiten. Das Fahrzeug hat am 01.02.2021 einen Unfallschaden erlitten. Im Einsatz beim Winterdienst erfolgte ein Sturz auf die rechte Fahrzeugseite bei laufendem Motor. Dabei lief der Motor weiter und es trat teilweise Öl aus dem Motor aus. Der Schaden wurde durch den Kundendienst des Fahrzeugherstellers repariert.

Das Fahrzeug ist fahrbereit und funktionstüchtig und wurde im Mai 2022 wegen einer Neuanschaffung ausgesondert. 

 

Es handelt sich bei dieser Auktion ausschließlich um das auf den Bildern dargestellte Gerät. Weitere sichtbare Gegenstände gehören nicht zum Auktionsumfang.

 

Es liegt kein Wertgutachten vor (Ermittlung des Anfangsgebots mittels Internetrecherche).

 

Es wird empfohlen, das Fahrzeug vor Angebotsabgabe zu besichtigen. Besichtigung nur nach vorheriger Absprache (Tel.: 05744/3290) möglich.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Am Ilex 26
Adresszusatz:
Bauhof der Gemeinde Hüllhorst
PLZ / Ort:
32609 Hüllhorst
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Ansprechpartner:
Herr Jörg Hoffmeister
Telefon: 05744/3290
E-Mail: info@huellhorst.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Lager-/ Verwahrkosten:
Es fallen täglich 50,00 EUR Verwahr- bzw. Lagergebühren bei Überschreitung der Zahlungs- und Abholfrist an.
Auktion startete:
Di., 20.09.2022 - 12:00 Uhr
Auktion endet:
Di., 04.10.2022 - 12:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).