16.04.2021 16:06:54
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 697266 / Charge: Vw-97-2021

1 Gemälde von Joan Miro


Auktionsende:
Di., 13.04.2021 - 11:26 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
4.025,00 EUR
59 Gebote | 4758 mal angesehen
Anbieter:
Verwertungsstelle des Hauptzollamts Rosenheim
Ort:
83071 Stephanskirchen
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Gemälde von Joan Miro

Radierung und Aquatinta "Sonatine IV" von Joan Miro

 

- Werksverzeichnis J. Dupin  Nr. 421

- Sonatine IV, 1966

- mit Bleistift signiert und nummeriert 4/30 am unteren Rand

 

Maße:

Aquatinta-Radierung: 30,8 x 24,1 cm

Gesamtrahmengröße: 70 x 60 cm

 

Bildträger:

goldener Rahmen rückseitig vernietet

 

Zustand: 

- leichte Bräunung

- minimale Stockflecken

- goldfarbener Rahmen sehr zerkratzt

 

Marktwert: 800 bis 1000 Euro

Die Ermittlung des derzeitigen Marktwertes erfolgte von einem öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen

für Moderne Kunst: Jugendstil, Design, Skulpturen, Installationen, Malerei und Gegenwartskunst. 

 

 

 

Informationen zu dem Künstler Joan Miro:

 

Joan Miro gehört zu den Klassikern des Surrealismus und der Modernen Malerei und gehört zu den bedeutendsten Künstlern des 20. Jahrhunderts.  Auf Auktionen erreichen Joan Miros Werke oft hohe Preise. 

 

Kein Versand/Nur Abholung!

 

 

(Pfandsache)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Hofmühlstr. 6-8
PLZ / Ort:
83071 Stephanskirchen
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Frau Oberneder, Telefon: 08031/3006-5451
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung
Auktion startete:
Mi., 31.03.2021 - 11:15 Uhr
Auktion endete:
Di., 13.04.2021 - 11:26 Uhr