17.06.2021 22:24:50
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 706604

1 Fräsmaschine Knuth Werkzeugmaschinen, UWF 1


Auktionsende:
So., 13.06.2021 - 20:01 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
5.100,00 EUR
51 Gebote | 3054 mal angesehen
Anbieter:
Landeshauptstadt München, Direktorium, Hauptabteilung II, Vergabestelle 1
Ort:
80538 München
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Fräsmaschine Knuth Werkzeugmaschinen, UWF 1

Fräsmaschine Knuth

Modell: UWF 1

Baujahr: 2009

CE Zeichen ist vorhanden

Gewicht: ca. 1000 kg

Maße: 1666mm X 1500mm x 1800mm

 

die Maschine wurde 2020 funktionsfähig außer Betrieb genommen. Die Maschine weist normale Gebrauchs- und Verschleißspuren auf (Kratzer, Lackbeschädigungen und leichte Verschmutzungen).

Die Maschine ist in einem sehr guten Zustand.

 

Die Maschine kann ebenerdig geladen werden.

 

Informationen zur Fräsmaschine erhalten Sie ausschließlich per Mail an: jochen.zoehr@muenchen.de 

 

Information zur Besichtigung: Es wird dringend empfohlen die Maschine vor Gebotsabgabe zu besichtigen. Eine Besichtigung der Maschine ist am 20.04.2021 von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr möglich. Vorsorglich weisen wir Sie darauf hin, dass während der Besichtigung zum Schutz für Sie und der städt. Beschäftigten vor Infektionen durch den Corona-Virus (Covid-19) das tragen einer FFP2 Mundschutzmaske verpflichtend ist. Halten Sie auch einen ausreichenden Abstand (min. 1,5m) zu anderen Personen.

 

Besichtigung der Maschine nach telefonischer Terminabsprache am 10.06.2021 möglich!!!

Mail: jochen.zoehr@muenchen.de 

Telefon: 089 233 43613

 

Information zur Abholung: Die Abholung der Maschine kann nur nach Terminabsprache (telefonisch 01525 48 50003, 089 233 43613 oder per Mail: rudolf.schicker@muenchen.de,  jochen.zoehr@muenchen.de ab dem Zeitpunkt der Bezahlung erfolgen, da nur zu diesem Zeitpunkt Zugang zum Schulgebäude gewährleistet werden kann. Entsprechende Transportmittel sind durch den Ersteigernder bereitzustellen.

 

Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass wir aus rechtlichen Gründen beim Verladen keine Unterstützung gewähren können.
Verladung und Transport erfolgt auf eigene Gefahr.

 

Mit der Einzahlungsquittung /Kontoauszug

(wenn möglich in Kopie) sprechen Sie bei der Dienststelle vor.

(Privatrechtliche Auktion)

Zusatzdokument

PDF-Dokument Datenblatt (PDF)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Liebherrstr. 13
PLZ / Ort:
80538 München
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Herr Rudolf Schicker, Telefon: 089 233 30458
Herr Jochen Zöhr, Telefon: 089 233 43600
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
So., 23.05.2021 - 20:00 Uhr
Auktion endete:
So., 13.06.2021 - 20:01 Uhr