27.09.2022 23:09:52
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 769779 / Charge: Mehrzweckfahrzeug (M1)

1 Ford Transit/Tourneo (Fz. z. Pers. Bef. b. 8 Spl.)


Auktionsende:
Mo., 17.10.2022 - 15:43 Uhr
verbleibende Zeit:
19 Tage 16 Std. 33 Min.
4.300,00 EUR
26 Gebote | 1359 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 4.350,00 EUR
Anbieter:
Universitätsstadt Siegen -Stadtreinigung- (1 weitere Auktion)
Ort:
57074 Siegen
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Ford Transit/Tourneo (Fz. z. Pers. Bef. b. 8 Spl.)

Versteigert wird ein ausgesondertes Fahrzeug aus dem Bereich Jugend.

 

Erstzulassung: 04.05.2007

Stillgelegt: 01.07.2022

Diesel-Motor Abgas-Norm: 98/69/EG III;B , grüne Abgasplakette 4

Hubraum 2.198 cm³

zulässige Gesamtmasse 2.800 kg

Laufleistung: ca. 103.000 km

Motorleistung in kW bei U/min: 63/3500

FIN: WF0SXXBDFS7K82326

Anhängerkupplung

2 Schlüssel vorhanden, Fahrzeugbrief und Fahrzeugschein sowie EG-Übereinstimmungsbescheinigu­ng vorhanden

HU abgelaufen im 05/22.

Laut HU-Bericht vom 18.05.2022 wurden folgende Mängel festgestellt: 

Sitz 2. Sitzreihe rechts und Rückenlehne kann nicht mehr eingestellt werden.

Motor undicht Ölverlust mit Abtropfen (Umweltbelastung)

Folgender Hinweis lt. HU-Bericht: Stabilisator links und rechts innen 1. Achse beginnendes Spiel

 

Die städt. Kfz-Werkstatt hat folgende Mängel festgestellt:

- Ölverlust im Bereich der Kurbelwellenjochs zum Getriebe in Fahrtrichtung vorne

- Ölverlust im Bereich des Turboladers

- Ölverlust im Bereich des Wellendichtrings rechts am Getriebe zur Antriebswelle

- Ölverlust am Steuergehäusedeckel

Für die Erneuerung der Sitzbank in der 1. Reihe und der Erneuerung des Rahmen der Rückbank werden vom Hersteller Ersatzkosten von ca. 3.400 EUR netto genannt.

 

Diese Mängel sollen unter Würdigung des Gesamtzustandes des Fahrzeugs aus Kostengründen nicht mehr behoben werden.

Daneben befinden sich an der Karosserie kleine Anfahrschäden und Beulen. An der Einstiegstüre vorne rechts befinden sich erkennbarer Rost. 

2 Fahrzeugschlüssel und Betriebsanleitung vorhanden. Der Wagen wurde in der städtischen Kfz-Werkstatt gewartet. 

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Fludersbach 56
Adresszusatz:
Betriebshof
PLZ / Ort:
57074 Siegen
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Ansprechpartner:
Herr Olaf Kämpfer
Telefon: 0271/4044855
E-Mail: o.kaempfer@siegen.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Lager-/ Verwahrkosten:
Es fallen täglich 10,00 EUR Verwahr- bzw. Lagergebühren bei Überschreitung der Zahlungs- und Abholfrist an.
Auktion startete:
Mi., 21.09.2022 - 15:43 Uhr
Auktion endet:
Mo., 17.10.2022 - 15:43 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).