13.04.2021 08:39:27
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 693276 / Charge: Löschgruppenfahrzeug LF 8/6 - Sammlerstatus

1 Feuerwehrlöschfahrzeug LF 8/6 - Mercedes Benz 814F


Auktionsende:
Do., 15.04.2021 - 10:30 Uhr
verbleibende Zeit:
2 Tage 1 Std. 50 Min.
5.600,00 EUR
14 Gebote | 7104 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 5.700,00 EUR
Anbieter:
Gemeinde Tettenweis
Ort:
94167 Tettenweis
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Feuerwehrlöschfahrzeug LF 8/6 - Mercedes Benz 814F

Fahrzeughersteller: Mercedes Benz (D)

TYP: 814 F

Antriebsart: Diesel

Leistung kW bei min: K100/2800

zulässiges Gesamtgewicht: 7.490 kg

Sitzplätze: 9

Erstzulassung: 03. April 1991

km-Stand: 29.853

TÜV bis März 2021

 

Feuerwehraufbau:

Hersteller: Ziegler

Baujahr: 1991

Garagen / Rollläden: 5

Wassertank: 620 l

 

Sonstiges:

Lichtmast auf Dach

fest verbaute Feuerlöschkreiselpumpe (FP8/8) im Fahrzeugheck

Aufbau wurde nachträglich komplett neu lackiert (ca. 2006)

Vierteilige Steckleiter (Holz) auf Dach

Signalanlage mit Blaulicht auf Führerhaus und Frontblitzer im Kühlergrill sowie Martins-Horn- Anlage, alles voll funktionsfähig

 

Zustand:

Das Fahrzeug ist voll einsatzbereit und war bis Februar 2021 im Einsatzdienst. Es wurde aufgrund einer Ersatzbeschaffung ausgemustert.

Das Fahrzeug befindet sich in einem guten Pflegezustand, alle Wartungen und anfallende Reparaturen wurden sachgerecht durchgeführt.

Das Fahrzeug wird ohne feuerwehrtechnische Beladung angeboten.

Das Fahrzeug ist abgemeldet.

 

Lackabrieb und leichte Lackschäden am gesamten Fahrzeug erkennbar.

Rückbauspuren wie Bohrlöcher und Ausschnitte im Aufbau sind vorhanden.

Abnutzungsspuren an der Oberfläche der Motorabdeckung im Innenraum zwischen Fahrer und Beifahrersitz .

Keine Sicherheitsgurte vorhanden.

 

Eine Besichtigung vor Angebotsabgabe ist möglich.

 

Besonderheit:

„Dieses LF8/6 ist das Erste genehmigte und bezuschusste Feuerwehrauto in ganz Deutschland, das der völlig überarbeiteten Löschfahrzeugnorm entspricht und über einen 600-Liter Wassertank verfügt.“

Zitat aus dem damaligen Zeitungsartikel. (10.04.1991)

 

Bitte beachten Sie:

Das Fahrzeug ist fahrbereit. Es wird ohne Kennzeichen übergeben. Die Überführung hat durch den Auktionsgewinner zu erfolgen.

Die Sondersignalanlage verbleibt auf dem Fahrzeug. Da diese nur für Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben zulässig ist, muss die bei einem privaten Erwerb entfernt werden. Der Auktionsgewinner verpflichtet sich, sämtliche Schriftzüge und Hoheitszeichen vom Fahrzeug zu entfernen. Der Auktionsgewinner hat sein Gebot vor der Übergabe per Überweisung an die Gemeinde zu zahlen. Das Fahrzeug ist nach Eingang der Zahlung innerhalb von 10 Tagen abzuholen.

(Privatrechtliche Auktion)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Hauptstr. 55
Adresszusatz:
Bauhof Tettenweis
PLZ / Ort:
94167 Tettenweis
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Herr Karlheinz Hasmann, Telefon: 0151/50588621
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Do., 18.03.2021 - 10:30 Uhr
Auktion endet:
Do., 15.04.2021 - 10:30 Uhr