10.05.2021 06:22:20
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 698865 / Charge: SO.KFZ. LOESCHFZ.

1 Feuerwehrfahrzeug TLF 8, Daimler Benz 711 D


Auktionsende:
Mi., 12.05.2021 - 13:39 Uhr
verbleibende Zeit:
2 Tage 7 Std. 16 Min.
4.161,00 EUR
14 Gebote | 3846 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 4.211,00 EUR
Anbieter:
Gemeinde Südheide - Ordnungsamt
Ort:
29345 Unterlüß
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Feuerwehrfahrzeug TLF 8, Daimler Benz 711 D


Fahrgestell: Daimler Benz
Typ: 711 D
Datum der Erstzulassung: 23.10.1987
Aufbau: Ziegler
Leistung:85 KW
Hubraum: 3904 cm³
Kilometer:33494

Zul. Gesamtmasse: 6600 Kg
Leermasse: 4190 Kg
Bereifung: 225/75R16C/N
Nächste HU:12/2020
Besatzungsstärke: 1/8
Kraftstoffart: Diesel
Vorgebaute Pumpe; Typ FP 8/8 Baujahr 1987
Eingebaute Zusatzheizung; Prüfziffer S147

Das Fahrzeug stand bis zum 13.07.2018 im Einsatzdienst und ist fahrbereit.  Es weist dem Alter entsprechende Gebrauchs- und Rostspuren auf. Leichte Lack- und Rostschäden im Bereich der Kabine. Gebrauchsspuren an den Sitzen in der Kabine. Wartungen wurden regelmäßig durchgeführt. Bei der letzten HU wurden keine Mängel festgestellt. Es handelt sich um ein ehem. Einsatzfahrzeug mit feuerwehrspezifischen Einbauten. Bohrlöcher und Ausschnitte der Ausstattung sind vorhanden. Das Fahrzeug wird ohne Beladung und Ausrüstung versteigert.

Diese Fahrzeugbeschreibung erfolgt nach bestem Wissen und Gewissen und dient lediglich der allgemeinen Identifizierung des Fahrzeugs. Die gemachten Angaben stellen insoweit keine zugesicherten Eigenschaften im kaufrechtlichen Sinne dar. Es wurde weder eine Untersuchung des Fahrzeugs auf der Hebebühne/Grube, noch eine messtechnische Überprüfung abgasrelevanter Baugruppen vorgenommen.

Das Fahrzeug wird als Einsatzfahrzeug versteigert. Es ist in diesem Zustand nur durch öffentlich-rechtliche Aufgabenträger im Brand- und Katastrophenschutz zulassungsfähig. Für eine sonstige private oder gewerbliche Verwendung ist ein Rückbau der Sondersignalanlage mit anschließender Begutachtung zur Änderung der Fahrzeugart in der Betriebserlaubnis erforderlich. Auch sind die Aufschriften zu entfernen. Der Erwerber hat die Kosten hierfür selbst zu tragen.

Es wird angeraten das Fahrzeug vor Abgabe eines Gebotes zu besichtigen. Ein Wertgutachten liegt nicht vor.


(Privatrechtliche Auktion)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Am Wasserwerk 1
Adresszusatz:
Bauhof Unterlüß
PLZ / Ort:
29345 Unterlüß
Bundesland:
Niedersachsen
Ansprechpartner:
Herr Rainer Vogeler, Telefon: 05052/6530
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Mo., 12.04.2021 - 13:39 Uhr
Auktion endet:
Mi., 12.05.2021 - 13:39 Uhr