25.10.2021 22:04:01
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 725235 / Charge: 37.12.70 Versteigerung GWG

1 Feuerwehrfahrzeug Gerätewagen, Mercedes 914


Auktionsende:
Do., 14.10.2021 - 14:18 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
12.500,00 EUR
0 Gebote | 2302 mal angesehen
Anbieter:
Gemeinde Holzwickede
Ort:
59439 Holzwickede
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Feuerwehrfahrzeug Gerätewagen, Mercedes 914

Hersteller Fahrgestell: Daimler Benz, Typ: 914, Hersteller Aufbau: Schmitz KG

Erstzulassung: 05.09.1989

Motor: 136 PS/ 100 KW / Diesel, Hubraum: 5917 ccm

Laufleistung: 11.404 km

Fzg.-Ident-Nr.: WDB67402315449209

HU: 03/22, SP: 02/23

Leergewicht: 6250 kg, Zul. ges- Gew.: 9200 kg

Sitzplätze: 1/2

 

Das Fahrzeug war bis zum August 2021 voll funktionsfähig im Einsatzdienst und wurde jetzt ausgemustert. Der Gerätewagen befindet sich für sein Alter in einem guten Zustand. Die Inspektionen sind regelmäßig in einer zertifizierten Werkstatt durchgeführt worden.

Aufbau

Die festen Geräteraumklappen öffnen zu 2/3 nach oben und zu 1/3 nach unten. Die verschiedenen Gerätefächer sind auf den vorhandenen Trittstegen sicher erreichbar.

Der verbaute Lichtmast mit zwei 1.000 Watt Strahlern verbleibt im Fahrzeug.

 

Hinweis

Das Fahrzeug wird ohne BOS Funk und ohne Beladung versteigert. Durch den Ausbau von Funk kommt es zu Löchern und Öffnungen in der Armaturenverkleidung.

Sollte das Fahrzeug gewerblich oder privat genutzt werden ist eine Änderung der Betriebserlaubnis erforderlich. Außerdem sind die Hoheitszeichen, Aufschriften, Sondersignalanlage und das Blaulicht zu entfernen, dies ist schriftlich mitzuteilen.

 

Optischer Zustand:

Das Fahrzeug hat kleine Kratzer, Roststellen sind nicht erkennbar, die gelben Klebemarkierungen sind teilweise lose, können aber leicht entfernt werden.
Das Fahrzeug wurde nach bestem Wissen und Gewissen beschrieben und zeigt den Zustand zum Zeitpunkt der Aussonderung auf.

 

Besichtigung

Eine Besichtigung ist nach vorheriger Terminabsprache mit der Gemeinde Holzwickede, Frau Brune, (02301 915 186 oder a.brune@holzwickede.de) Mo.- Do. von 09.00 – 15.00 Uhr möglich.

Das Fahrzeug ist nach Vertragsabschluss innerhalb von 10 Tagen (Zahlungseingang per Überweisung vorausgesetzt) vom Erwerber abzuholen. Für die Organisation der ordnungsgemäßen Abholung bzw. den ordnungsgemäßen Abtransport / Ladungssicherung ist der neue Eigentümer selbst verantwortlich.

(Privatrechtliche Auktion)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Unnaer Str. 60
PLZ / Ort:
59439 Holzwickede
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Ansprechpartner:
Frau Andrea Brune, Telefon: 02301 915186
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Mo., 04.10.2021 - 14:18 Uhr
Auktion endete:
Do., 14.10.2021 - 14:18 Uhr