19.09.2021 12:50:22
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 719568 / Charge: Drehleiter

1 Feuerwehr Drehleiter IVECO-Magirus Typ 140-25A DLK 23-12 CC


Auktionsende:
Do., 23.09.2021 - 10:35 Uhr
verbleibende Zeit:
3 Tage 21 Std. 44 Min.
22.498,00 EUR
0 Gebote | 1205 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 22.498,00 EUR
Anbieter:
Gemeinde Egelsbach
Ort:
63329 Egelsbach
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Feuerwehr Drehleiter IVECO-Magirus Typ 140-25A DLK 23-12 CC

Nächste Hauptuntersuchung ist im Februar 2023 fällig.

Sicherheitsprüfung gültig bis Februar 2022.

Die Reifen sind aus dem Jahr 2011.

Erstzulassung 20.11.1992.

6 Gang Schaltgetriebe.

Dieselmotor mit 194 kW (264 PS)/13383 ccm.

Hydrolenkung.

Sitzplätze / Türen 3 / 2.

Kopfstützen Beifahrer.

Radstand 4600mm.

Zul. Gesamt-Gewicht 14500kg.

Nutzlast ca. 1000kg.

Anzahl Besitzer 1

Reifen 275/70R22.5

Laufleistung 22.477 km.

Fahrzeug ist fahrbereit und funktionstüchtig.

 

4 fach hydr. Schrägabstützung, 4 -teiliger Leitersatz Load-Sensingsystem, ABS, Arbeitsscheinwerfer, B-Wendestrahlrohr, Batterie Ladegerät, Differentialsperre, Drehleiter Computer Controlled vollhydr. für 23m Rettungshöhe, Drehzahlmesser, Elektronische Leiterablage, Externe Druckluftversorgung, Fernbedienung vom Rettungskorb, Geräteraum vorne erhöht, Krankentragen-Lagerung, Leitersteuerung Computer überwacht mit LCD-Anzeige, Nebellampen, Nebelschlußleuchte, Nebenantrieb, Niederquerschnittreifen, Rampenspiegel rechts, Rettungskorb stehend für 3 Personen, Rückfahrscheinwerfer, Rundumleuchten am Leitersatz, Scheinwerfer Halogen, Scheuderketten, Sicherheitsgurte für Fahrer und Beifahrer, Sicherheitsschaltung für Bodendruck, Hecksteuerung, Standheizung Suchscheinwerfer, Warnanlage akustisch 2 Klang, Weitwinkelspiegel rechts.

 

Es sind keine besonderen Schäden bekannt. Dem Alter entsprechende Gebrauchsspuren (kleine Kratzer, keine Dellen oder Rost). Die Bodenmatte vorne rechts ist durchgetreten.

 

Für eine private oder gewerbliche Nutzung ist die Sondersignalanlage sofort nach Übergabe außer Betrieb zu setzen. Die Entfernung der hoheitlichen Abzeichen/Wappen, Beschriftung und/oder die Änderung der Fahrzeugart/Betriebserlaubnis ist umgehend nach Erwerb des Fahrzeuges erforderlich. Das Fahrzeug befand sich im Einsatzdienst der Freiwilligen Feuerwehr Egelsbach und wurde aufgrund einer Neubeschaffung ausgemustert. Es wird ohne feuerwehrtechnische Beladung und Funkanlage versteigert.

 

Eine weitere Verwendung im hessischen Feuerwehrdienst ist nicht zulässig.

 

Eine Besichtigung ist nach Vereinbarung möglich.

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Frankfurter Str. 32
Adresszusatz:
Freiwillige Feuerwehr Egelsbach
PLZ / Ort:
63329 Egelsbach
Bundesland:
Hessen
Ansprechpartner:
Herr Thomas Schreiber, Telefon: 06103405149
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Mo., 23.08.2021 - 10:35 Uhr
Auktion endet:
Do., 23.09.2021 - 10:35 Uhr