22.04.2024 13:51:31
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 838526

1 Festnetztelefon S6 prof. (Unify)


Auktionsende:
Mo., 15.04.2024 - 00:00 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
50,00 EUR
0 Gebote | 308 mal angesehen
Anbieter:
Stadt Mücheln (Geiseltal)
Ort:
06249 Mücheln (Geiseltal)
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Festnetztelefon S6 prof. (Unify)

Das zu versteigernde Gerät ist eine Fundsache, die rechtmäßig in das Eigentum der Stadt Mücheln (Geiseltal) übergegangen ist. Das Festnetztelefon wird ohne Zubehör (Ladekabel und OVP) versteigert. Bei den Telefon handelt es sich um funktionsfähige Lagerware, besitz keine Gebrauchsspuren, Aktivierungssperre und CE-Kennzeichnung.

Das Gerät ist gebraucht, wurde Datenschutzkonform gelöscht und auf Werkseinstellungen zurückgesetzt. 

 

Eine Besichtigung und Abholung kann nur nach vorheriger Terminabsprache erfolgen.

Weitere technische Details entnehmen Sie bitte der Internetseite des Herstellers.

 

Lieferumfang:

Festnetztelefon S6 prof. (Unify), Bescheinigung über den Erwerb

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Markt 1
Adresszusatz:
Ordnungsamt Mücheln (Geiseltal)
PLZ / Ort:
06249 Mücheln (Geiseltal)
Bundesland:
Sachsen-Anhalt
Ansprechpartner:
Frau Marie-Luis Dyhringer
Telefon: 034632/40154
E-Mail: ordnungsamt@muecheln.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Mo., 01.04.2024 - 00:00 Uhr
Auktion endete:
Mo., 15.04.2024 - 00:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Sonstige Sache
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).