19.04.2021 09:11:13
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 688923 / Charge: MD-ZVS-34-19-16

1 Feingoldmünze 200 EUR - Währungsunion 2002 (999,9)


Auktionsende:
Mi., 10.03.2021 - 18:30 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
2.451,00 EUR
19 Gebote | 1570 mal angesehen
Anbieter:
Verwertungsstelle des Hauptzollamts Magdeburg
Ort:
06110 Halle (Saale)
Abholung:
Ja
Versand:
Deutschland (38,00 EUR)
Zahlungsart:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Feingoldmünze 200 EUR - Währungsunion 2002 (999,9)

Die Münze wurde in einem Privathaushalt gepfändet, da sich die Münze in einer Kapsel befindet sind an dieser leichte Nutzungsspuren wie Fingerabdrücke und kleine Kratzer zu erkennen. Es handelt es sich um ein gültiges Zahlungsmittel der Bundesrepublik Deutschland.

Zur Wertermittlung wurde der Ankaufspreis von Degussa am 01.03.2021 zu Grunde gelegt.

 

Details:

  • 200 EURO Feingoldmünze (999,9) -Währungsunion 2002-
  • Wertseite zeigt den Bundesadler mit 12 Sternen und dem Schriftzug Bundesrepublik Deutschland 200 EURO 2002
  • Rückseite zeigt dass Euro-Symbol darum Brückenmotive und Architekturelemente sowie den Schriftzug Übergang zur Währungsunion und Einführung des Euro
  • Prägestätte -F-
  • Münzdurchmesser 32,5 mm
  • Gewicht 31,1 g
  • Rand geriffelt

 

Weitere Details entnehmen Sie bitte den beigefügten Bildern, Farben und Schattierungen können von den Originalen abweichen.

 

Weitere Artikel zur Kategorie "Münzen/Medaillen" finden sie unter MD-ZVS-34-19-..

Gemeinsamer Versand mit anderen Positionen ist möglich.

 

Der Versand erfolgt ab 500,01 EUR - 2.500,00 EUR mit DHL-Express ValuePack, versichert bis 2.500,00 EUR für 38,00 EUR, bei Werten von 2.500,00 EUR - 25.000,00 EUR betragen die Versandkosten 60,00 EUR mit DHL-Express.

Bei normalem DHL Paketversand ist der ersteigerte Artikel gemäß den Geschäftsbedingungen der DHL nur bis zu einem Betrag von 500,00 EUR versichert. Diese Versandart wird nur auf ausdrücklichen, schriftlichen Wunsch (Email) seitens des Anbieters durchgeführt.

Der angegebene Versandpreis gilt nur für den Versand innerhalb Deutschlands.

 

Der Artikel kann lagerbedingt angestaubt oder angeschmutzt sein.
Eine Besichtigung des Versteigerungsgegenstandes wird empfohlen und ist nach Terminabsprache möglich.

 

Aufgrund der aktuellen Lage sind bei Abholung der ersteigerten Auktionsgegenstände folgende Regeln zwingend zu

beachten und anzuwenden:

    

  • Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes bei Abholung 
  • Mindestabstand zu Beschäftigten des Hauptzollamtes 1,50 Meter
  • Die Abholung erfolgt nur durch den Ersteigerer oder eine vom Ersteigerer Bevollmächtigte Person
  • die unbare Zahlungsweise (Überweisung) oder EC-Kartenzahlung in der Zollzahlstelle wird bevorzugt, Barzahlung erfolgt nur in Ausnahmefällen
(Pfandsache)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Merseburger Str. 196
Adresszusatz:
Haus Nr. 18
PLZ / Ort:
06110 Halle (Saale)
Bundesland:
Sachsen-Anhalt
Ansprechpartner:
Herr Marcus Felstau, Telefon: 0345 1306 666, Mobil: 0162 1034 052
Herr Jürgen Schiedlowski, Telefon: 0345 1306 666 od. 0174 151 1502
Frau Herrmann, Telefon: 0345 1306 666
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Deutschland (38,00 EUR)
Zahlungsmethoden:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung
Auktion startete:
Mi., 03.03.2021 - 18:30 Uhr
Auktion endete:
Mi., 10.03.2021 - 18:30 Uhr