02.07.2022 10:20:38
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 759279

1 Fahrradergometer Vision Fitness U60


Auktionsende:
Sa., 25.06.2022 - 09:08 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
300,00 EUR
0 Gebote | 188 mal angesehen
Anbieter:
Stadt Wilhelmshaven - Fachbereich Feuerwehr
Ort:
26382 Wilhelmshaven
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Fahrradergometer Vision Fitness U60

Es wird ein gebrauchtes mit Nutzungsspuren (geringe Lackkratzer, geringe Farbabplatzungen, wenige Desinfesktionsmittelspuren) versehenes Fahrradergometer angeboten. Es ist funktionsfähig im Dezember 2021 außer Dienst genommen worden. Baujahr 07/2017. 

 

Abmessungen (Stellfläche) b/l/h = ca. 60/110/140 cm. Gesamtgewicht ca. 70 kg. CE-Kennzeichnung vorhanden.

 

Es wird empfohlen, das Sportgerät vor Angebotsabgabe zu besichtigen. Eine telefonische Terminabsprache ist mit dem unten genannten Ansprechpartner möglich.

Andere auf den Bildern zu sehende Gegenstände sind nicht Bestandteil dieser Versteigerung.

 

Ein Versand wird NICHT angeboten. Wir möchten Sie bitten, den Betrag vor der Abholung zu überweisen.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Mozartstr. 11-13
PLZ / Ort:
26382 Wilhelmshaven
Bundesland:
Niedersachsen
Ansprechpartner:
Herr Rüdiger Wolf
Telefon: 04421-163731
E-Mail: ruediger.wolf@wilhelmshaven.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Mo., 20.06.2022 - 09:08 Uhr
Auktion endete:
Sa., 25.06.2022 - 09:08 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).