07.12.2022 14:48:42
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 776934

1 FORTUNA-Tandem-Kipper zul. GG 10.500 kg


Auktionsende:
Do., 22.12.2022 - 14:49 Uhr
verbleibende Zeit:
15 Tage 0 Std. 0 Min.
5.100,00 EUR
10 Gebote | 1394 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 5.200,00 EUR
Anbieter:
Stadt Lingen (Ems) (2 weitere Auktionen)
Ort:
49808 Lingen (Ems)
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 FORTUNA-Tandem-Kipper zul. GG 10.500 kg

Hersteller: Fortuna

Art: Tandem-Dreiseitenkipper 100 km/h

Typ: 100/4,5

zulässiges Gesamtgewicht: 10.500 kg

Brückenmaße: 4.500 x 2.200 mm

Ladehöhe: ca. 1.000 mm

Erstzulassung: 20.12.2005

HU: 12/22

Anzahl der Vorbesitzer: 1

 

 

Der Anhänger wurde auf dem städt. Bauhof für den Transport von Baumstämmen, Schüttgütern, Baustoffen u.ä. genutzt. An der vorderen Achse ist die Achsaufhängung beidseitig abgerissen. 

Daher ist der Anhänger nicht verkehrstüchtig und funktionsfähig. Außerdem weist der Anhänger stärkere Korrosionsschäden sowie alters- und nutzungsbedingte Gebrauchsspuren (Kratzer und Dellen) auf.

 

Etwaig weitere auf den Fotos befindliche Gegenstände sind nicht Bestandteil dieser Auktion.

 

Aufgrund der Mängel ist das Fahrzeug nicht mehr fahrbereit und wird abgemeldet übergeben.

 

Zu dem Fahrzeug liegen Zulassungsbescheinigung Teil 1 und Teil 2 vor.

 

Es wird eine Besichtigung des Fahrzeugs vor Gebotsabgabe ausdrücklich empfohlen

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Langschmidtsweg 15
PLZ / Ort:
49808 Lingen (Ems)
Bundesland:
Niedersachsen
Ansprechpartner:
Herr Ludger Keuter
Telefon: 0591/9144-757
E-Mail: l.keuter@lingen.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Mo., 21.11.2022 - 14:49 Uhr
Auktion endet:
Do., 22.12.2022 - 14:49 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).