27.09.2021 16:08:03
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 714302

1 FORD Tragkraftspritzenfahrzeug TAL


Auktionsende:
Di., 03.08.2021 - 11:11 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
6.202,00 EUR
64 Gebote | 2791 mal angesehen
Anbieter:
Gemeinde Stephansposching
Ort:
94569 Stephansposching
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 FORD Tragkraftspritzenfahrzeug TAL

Fahrzeugart: SO.KFZ.LOESCHFZ.TRAGKRAFTSPRIT­ZE TSF

Fahrzeugtyp: TAL

Hersteller: FORD

Leistung: K57/4500 kW bei min-1

Kraftstoff: SUPER Benzin Bleifrei (OTTO)

Hubraum: 1954 ccm³

Leergewicht: 2040 kg

Zul. Gesamtgewicht: 3500 kg

Kilometerstand: ca. 20.240 km

Erstzulassung: 29. März 1988

 

 

Hinweise:

 

Das Fahrzeug wurde bis 05/2021 als Tragkraftspritzenfahrzeug (kurz: TSF) der Freiwilligen Feuerwehr Loh-Wischlburg (Gemeinde Stephansposching) genutzt.

Es wird aufgrund einer Ersatzbeschaffung veräußert.

 

Das Fahrzeug befindet sich im betriebsbereiten Zustand.

 

 

Zusätzliche Fahrzeugdaten:

 

- 6 Sitzplätze

- Fahrzeugmaße: 5,32 m lang x 1,97 m breit x 2,45 m hoch

- Achslast vorn 1330 kg und hinten 2600 kg

- Nutz- oder Anliegelast: 1460 kg

- Standgeräusch: 88 dB(A); Fahrgeräusch: 81 dB(A)

 

 

Der Wagen ist TÜV-geprüft und es bestehen keine Bedenken gegen die Vorschriftsmäßigkeit des Fahrzeugs (ohne Mängel).

Die TÜV-Plakette ist zugeteilt und die nächste Hauptuntersuchung wird im Mai 2023 fällig.

 

 

Nicht von der Auktion umfasst ist die vorab entfernte Beladung.

Die gesamte feuerwehrtechnische Ausstattung ist abgerüstet.

Eine feuerwehrspezifische Ausrüstung darf nur bei Vorliegen der dementsprechenden rechtlichen Erlaubnis genutzt werden.

 

 

Für eine Wiederzulassung im privaten Bereich sind die Sondersignale zu entfernen bzw. so anzubringen, dass sie im Straßenverkehr als unkenntlich angesehen werden.

Das Gleiche gilt für die Wappen und Schriftzüge der Gemeinde Stephansposching.

 

 

Am Kraftfahrzeug sind Korrosionsansätze an Fahrzeugrahmen bzw. Fenster vorhanden.

Es liegen diverse Löcher im Armaturenbrett (Funkeinbau) vor.

 

 

Das Fahrzeug weist für das Alter typische Gebrauchs- und Abnutzungsspuren auf.

 

Der technisch und optisch einwandfreie Zustand wird demnach den entsprechenden Umständen nach gewährleistet.

(Privatrechtliche Auktion)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Deggendorfer Str. 6
PLZ / Ort:
94569 Stephansposching
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Herr Niklas Fischl, Telefon: 09935 9500-18
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung
Auktion startete:
Mi., 14.07.2021 - 11:00 Uhr
Auktion endete:
Di., 03.08.2021 - 11:11 Uhr