24.05.2022 00:52:26
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 751942 / Charge: 013-2022-GuB

1 Erco Hurrican Laubsauger


Auktionsende:
So., 15.05.2022 - 17:28 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
985,00 EUR
42 Gebote | 473 mal angesehen
Anbieter:
Gemeinde Wallenhorst
Ort:
49134 Wallenhorst
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Erco Hurrican Laubsauger

Technische Daten:

Hersteller: Erco

Typ: Hurricane ES 400

Alter: unbekannt

Höhenverstellbar: mechanisch

Saugmund: 75 cm breit

Maße: Länge 140 cm, Höhe 120 cm

6 Ganggetriebe und 1 Rückwärtsgang

 

Sonstiges:

Das Gehäuse weist leichte Verschmutzungen, Schrammen und Kratzer auf.

Der Laubsauger wird mit Benzin betrieben und ist voll Funktionsfähig.

Technische Daten zur Leistung des Motors sind unbekannt.

Wir raten den Laubsauger vor Angebotsabgabe zu besichtigen.

Ein CE-Kennzeichen ist vorhanden.

 

Hinweise:

Versteigert wird nur der Laubsauger.

Alle Gegenstände die auf dem Hintergrund zu sehen sind, sind nicht Gegenstand dieser Auktion.

 

Informationen zur Zahlungs- und Abholfrist:

Nach Zahlungseingang wird sich die zuständige Stelle der Gemeinde Wallenhorst mit Ihnen in Verbindung

setzen. Abholung nach Terminvereinbarung

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Eckergarten 3
Adresszusatz:
Baubetriebshof
PLZ / Ort:
49134 Wallenhorst
Bundesland:
Niedersachsen
Ansprechpartner:
Herr Vitali Flach
Telefon: 05407 888-160
E-Mail: flach@wallenhorst.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Di., 26.04.2022 - 17:15 Uhr
Auktion endete:
So., 15.05.2022 - 17:28 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).