25.02.2024 03:43:06
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 834032

1 Epson LCD Projektor EMP-5350


Auktionsende:
Di., 20.02.2024 - 11:10 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
30,00 EUR
1 Gebot | 247 mal angesehen
Anbieter:
Landratsamt Calw, Abt. Gebäudemanagement (11 weitere Auktionen)
Ort:
75365 Calw
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Epson LCD Projektor EMP-5350

LCD Projektor von Epson Model: EMP-5350

CE-Kennzeichnung ist vorhanden.

Baujahr: ca. 1999

Gebrauchsspuren: Hat leichte Kratzer auf der Oberfläche

Die Bedienungsanleitung ist vorhanden.

Fernbedienung und die benötigten Kabel sind vorhanden.

1500 Ansi-Lumen

Kontrast: 350:1

SVGA 800 x 600 Auflösung

Anschlüsse: Cinch Video, Stereo Eingang, D-sub 15pin, VGA Ausgang, S-Video Eingang, Maus Port Mini Jack Eingang, 5 BNC Eingang

Gewicht: 6,2 kg

Lautstärke: 42 dB

Betriebsstunden sind nicht bekannt.

 

Der Projektor wurde für Unterrichtszwecke genutzt und konnte auch ausgeliehen werden.

Er wurde allerdings schon seit mehreren Jahren nicht mehr genutzt.

Er ist trotzdem voll funktionsfähig und wurde auch getestet.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Oberriedter Str. 10
PLZ / Ort:
75365 Calw
Bundesland:
Baden-Württemberg
Ansprechpartner:
Herr Ralf Thurn
Telefon: 07051-965 220
E-Mail: verleih@kmz-cw.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Di., 06.02.2024 - 11:10 Uhr
Auktion endete:
Di., 20.02.2024 - 11:10 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt nicht als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).