18.08.2022 21:28:04
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 761743 / Charge: 1180 0558 3714

1 Elektr. höhenverstellbarer Büroschreibtisch von K+N Talo.S


Auktionsende:
So., 07.08.2022 - 07:19 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
150,00 EUR
1 Gebot | 2490 mal angesehen
Anbieter:
Bundesministerium für Gesundheit (BMG) (19 weitere Auktionen)
Ort:
53123 Bonn
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Elektr. höhenverstellbarer Büroschreibtisch von K+N Talo.S

 K+N - Talo.S - Schreibtisch

- Farbe: Buche hell

- Kann elektr. höhenverstellt werden von 65cm bis 124cm

- Tischbeine und Gestell aus Metall in Grau

- Maße in cm: 180 breit x 90cm tief

- Ablageblech für Elektrokabel und Steckdosen unter dem Tisch

- Tischplatte lässt sich zum Verstauen der Kabel durch entriegeln nach vorne ziehen

- stammt aus Verwaltungsbestand

- ca 5 Jahre alt

- befindet sich in einem sehr guten Zustand ohne Schäden -

- Die Steuerung für Hoch und Tief Funktioniert nicht immer und geht in Störung. ( deshalb zur Versteigerung)

- Konnte aber bisher immer wieder Resetet werden.

- CE Zeichen Vorhanden

 

Inhalt der Auktion sind ausschließlich der 1 Schreibtisch.

Der Ersteigerer ist für die Abholung selbst zuständig.

Eine Besichtigung ist nach Terminabsprache möglich.

Ware wird bis ans Auto gebracht. Eine Verladehilfe kann nicht gestellt werden !

Bitte kurz Info, wenn Geld überwiesen wurde.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Rochusstr. 1
PLZ / Ort:
53123 Bonn
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Ansprechpartner:
Herr Günter Kreuzberg
Telefon: 01735453648
E-Mail: guenter.kreuzberg@bmg.bund.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Mi., 13.07.2022 - 07:19 Uhr
Auktion endete:
So., 07.08.2022 - 07:19 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).