07.12.2022 13:45:25
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 775566

1 Eben Anhänger Kastenaufbau - Messestand


Auktionsende:
Sa., 26.11.2022 - 20:09 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
6.155,00 EUR
78 Gebote | 2179 mal angesehen
Anbieter:
Polizeipräsidium Oberbayern Süd - Sachgebiet Einsatztechnik (2 weitere Auktionen)
Ort:
83024 Rosenheim
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Barzahlung (max. 10.000 EUR)

Gegenstandsbeschreibung

1 Eben Anhänger Kastenaufbau - Messestand

Anhänger mit Kastenaufbau, Bastlerfahrzeug - Abholung und Besichtigung in 83024 Rosenheim
Gegenstand dieser Auktion ist ausschließlich der folgend beschriebene Anhänger mit Kastenaufbau.
Sonstige auf den Bildern im Hintergrund zu erkennende Gegenstände und Fahrzeuge sind nicht Bestandteil dieser Auktion.

Daten des Anhängers gemäß Zulassungsbescheinigung Teil 1:

Hersteller: Eben Assling
Erstzulassung: 08.05.2003
HSN/TSN: 0800/0000
BPW Doppelachse mit Auflaufbremse, 490 mm Achsabstand
Stützlast: 75 kg
Leergewicht: 1020 kg
zul. Gesamtgewicht: 2700 kg
Länge / Breite / Höhe: 4500 mm / 2140 mm / 2740 mm
Reifendimensionen: 195/50 B 10 98N
Farbe: Silber
Aufbau aus GFK und Aluminium
 

Ausstattung:
Anhänger mit Klappbaren Seitenteilen, Messestand, Beleuchtung, klappbarer Tresen, Sitzecke, Pult, div. Schränke und Fächer


Mängel:
-Auflaufweg der Auflaufbremse zu groß
-Reifen Herstellungsjahr 2012
- Verschluss der Heckklappe defekt, Verriegelungsbolzen abgetrennt
- Plane von Heckklappe zu Dach eingerissen
-Montagelöcher innen/außen wegen polizeispezifischer Einbauten
 

Der Anhänger ist im Freien abgestellt, der Lack ist deshalb durch Laub verschmutzt.

 

Die Mängelfeststellung erfolgte zerlegungsfrei, weitere technische Mängel können nicht ausgeschlossen werden.
Durch den intensiven Gebrauch des auszusondernden Anhängers im Polizeidienst sind Lack u. Innenraum in einem alters- u. nutzungsbedingten Zustand, welcher nicht dem eines vergleichbaren Anhängers des Privatmarkts entspricht.
Durch Ausbau polizeitypischer Ausstattung können Löcher, Beschädigungen und Makel am Aufbau und Innenraum vorhanden sein.


Für die Wiederzulassung des Fahrzeuges kann ein Gutachten nach §21 StVZO erforderlich sein. Besitz, Nutzung und Lasten gehen mit dem Erwerb auf den Höchstbietenden über.
Das Fahrzeug ist abgemeldet. Fahrzeugbrief und Fahrzeugschein vorhanden.


Besichtigung des Fahrzeuges nur nach vorheriger Vereinbarung.


Zahlung per Überweisung nach vorheriger Rücksprache möglich und bevorzugt.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Burgfriedstr. 34
Adresszusatz:
Bundespolizeiinspektion
PLZ / Ort:
83024 Rosenheim
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Herr Kiefinger
Telefon: 08031/200-1182
E-Mail: pp-obs.pp.et.kfz@polizei.bayern.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Barzahlung (max. 10.000 EUR)
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Fr., 18.11.2022 - 19:30 Uhr
Auktion endete:
Sa., 26.11.2022 - 20:09 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt nicht als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).