18.08.2022 21:36:07
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 763218 / Charge: P-D-22-03

1 Ducati Hypermotard 939


Auktionsende:
Di., 09.08.2022 - 08:00 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
9.200,00 EUR
29 Gebote | 3864 mal angesehen
Anbieter:
Verwertungsstelle des Hauptzollamts Düsseldorf
Ort:
40231 Düsseldorf
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Ducati Hypermotard 939

Marke (Hersteller): Ducati

Modell: Hypermotard 939

Fahrzeugart: Motorrad - Naked Bike

Leistung:937 ccm / 81 KW

Erstzulassung: 04.05.2018

Kilometerstand: 8.695 km

Kraftstoffart: V-Motor / Benzin

HU:05/2022

Getriebeart:Manuell / 6

Farbe: weiß / Metallic

Lackierung: Metallic

Schadstoffklasse: EURO 4

Fahrzeugschlüssel: 2

Fahrzeugident.-Nr. ZDMBA00AAJB004840

 

Fahrzeug ist abgemeldet.

 

Zulassungsbescheinigungen Teil I und

Zulassungsbescheinigung Teil II liegen vor;

 

Versteigert wird nur das Fahrzeug, weitere auf den Bildern zu sehende Gegenstände sind nicht Bestandteil dieser Auktion.

Die Verwertungsstelle bescheinigt dem Höchstbieter, dass er das Fahrzeug im Rahmen eines Verwertungsverfahrens erworben hat.

Die Beachtung zulassungsrechtlicher Bestimmungen obliegt allein dem Höchstbieter.

 

Weitere Informationen (Einzelheiten und Zustandsbeschreibungen) entnehmen Sie bitte aus dem Gutachten (pdf.-Datei). Bitte beachten Sie die weiteren dort genannten wesentlichen wertbeeinflussenden Faktoren. Fragen zum Fahrzeug sind direkt an den Gutachtenersteller zu richten.

 

Starthilfe bzw. Hilfe bei der Verladung ist NICHT möglich. 

 

Es wird angeraten das Fahrzeug vor Gebotsabgabe zu besichtigen. 

Terminabsprache hierfür ist unbedingt erforderlich. Tel. 0211-2101-1168

 

Pfandgut

 

Eine Abholung ist nur mit vorheriger Terminabsprache möglich.

Weitere Infos unter Tel. 0211 / 2101 – 1168

 

Abholung: Die Abholung der Auktionsware am Lagerort kann jeweils montags bis donnerstags in der Zeit von 08:45 bis 13:00 Uhr und freitags in der Zeit von 08:45 bis 12:00 Uhr erfolgen. 

Die Abholung an Samstagen, sowie an Sonn- und Feiertagen ist ausgeschlossen.

 

Bei der Abholung sind die geltenden die Hygienevorschriften zu beachten.

Zusatzdokument

PDF-Dokument Gutachten (PDF)

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Am Stufstock 1-7
PLZ / Ort:
40231 Düsseldorf
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Ansprechpartner:
Herr HZA Düsseldorf Verwertungsstelle
Telefon: 0211-7330-129
E-Mail: verwertung.hza-duesseldorf@zoll.bund.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Do., 28.07.2022 - 08:00 Uhr
Auktion endete:
Di., 09.08.2022 - 08:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Pfandsache
Verbraucher­hinweis:
Es gelten keine Verbraucher­schutz­bestimmungen nach dem BGB.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).