07.12.2022 13:43:41
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 776726 / Charge: Schneepflug

1 Drutzel-Schneepflug DVP - 4.36A


Auktionsende:
Mo., 28.11.2022 - 10:00 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
1.550,00 EUR
25 Gebote | 350 mal angesehen
Anbieter:
Landkreis Ostallgäu
Ort:
87679 Westendorf
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Drutzel-Schneepflug DVP - 4.36A

Geräteart: 

Anbau-Schneepflug

Hersteller:

Fa. Drutzel

Typ:

DVP 4.36 A

Gewicht:

975 kg

Baujahr:

2001

Scharbreite:

3,60 m

Scharhöhe ohne Schürfleisten:

1,10 m

Räumbreite ca.:

3,20 m

CE-Kennzeichnung:

war vorhanden, ist aber nicht mehr sichtbar

 

 

Festgestellte wertbeeinflussende Faktoren:

 

Der Schneepflug war bis April 2022 im Einsatz und bis zu diesem Zeitpunkt voll funktionsfähig. Alle Zylinder und Anschlüsse waren zum Abbau im Frühjahr 2022 dicht. Der Pflug ist hydraulisch schwenkbar. Hydraulikanschlüsse sind geschraubt. Die Pflugscharen sind ebenfalls geschraubt. Der Schneepflug weist seinem Alter entsprechende Verschleißerscheinungen (Korrosion, Lackabplatzungen) auf.

 

Es wird angeraten das Gerät vor Angebotsabgabe zu besichtigen.

Die Beladung und der Transport des ersteigerten Gegenstandes erfolgt auf Gefahr des Erwerbers. Wir weisen darauf hin, dass keinerlei Verladehilfe zur Verfügung steht.

 

Festgesetztes Mindestgebot: 400,00 €

 

Besichtigung und Abholung nur nach Terminabsprache.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Am Heuweg 1
Adresszusatz:
Bauhof Dösingen
PLZ / Ort:
87679 Westendorf
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Herr Eric Bader
Telefon: 08342/911-710
E-Mail: eric.bader@lra-oal.bayern.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Fr., 18.11.2022 - 10:00 Uhr
Auktion endete:
Mo., 28.11.2022 - 10:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt nicht als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).