20.01.2022 06:45:38
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 737131 / Charge: HSNR-2022-0001

1 Drehmaschine Weiler Matador mit Zubehör


Auktionsende:
Do., 10.02.2022 - 10:15 Uhr
verbleibende Zeit:
21 Tage 3 Std. 29 Min.
1.650,00 EUR
21 Gebote | 2389 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 1.700,00 EUR
Anbieter:
Hochschule Niederrhein
Ort:
47805 Krefeld
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Drehmaschine Weiler Matador mit Zubehör

Drehmaschine Weiler

Typenbezeichnung: Matador

Hersteller: Weiler

Baujahr: 1975

Maße (BxHxT): 150 x 140 x 70 cm

 

Zustand:

- Die Maschine befindet sich in einem guten, gebrauchten Zustand.

- Der Vorschub hat einen leichten Schaden, was die Funktion aber nicht beeinträchtigt.

- Alle Schlitten lassen sich problemlos verfahren.

- Reitstock funktioniert einwandfrei. Aktuell leicht aus der Mitte.

- Kühlung wurde nie benutzt. Daher keine Aussage über die Funktion möglich. Kühlmittelpumpe ist zu hören bei Einschalten der Kühlung. Kühlmittel ist nicht vorhanden.

- Alle Drehzahlen lassen sich einstellen.

- Ablagefläche für Werkzeuge wurde nachgerüstet.

- Notaus wurde nachgerüstet.

- Backenfutter läuft unrund.

- Bettschlittenführung wurde auf der Höhe des Backenfutters gekürzt.

Mängel: Vorschub hat einen leichten Defekt (siehe auch Punkt „Zustand").

Funktionsfähigkeit: Die Drehmaschine ist funktionsfähig.

 

Zubehör:

- Sicherung mit Notausschalter (nachgerüstet)

- 3 Backenfutter Forkhard

- 4 Backenfutter, klein

- 4 Backenfutter, groß

- 5 Spannaufnahmen für Werkzeug

- Ersatzzahnräder für das Getriebe

- Multifix Schnellspanner

- 2 Lünetten

- KSS-Vorrichtung

- Lampe

- Reitstock

- Werkzeugablagefläche

- unteres Fach abschließbar

 

CE-Kennzeichnung: Aufgrund des Alters der Maschine ist keine CE-Kennzeichnung vorhanden.

 

Besichtigung: Für eine Besichtigung vereinbaren Sie bitte vorher einen Termin mit dem genannten Ansprechpartner. Besichtigungen finden nur unter Einhaltung der dann aktuell gültigen Covid-19-Vorschriften statt.

 

Abholung / Transport: Für die Abholung vereinbaren Sie bitten vorher einen Termin mit dem genannten Ansprechpartner. Die Abholung und der Transport sind durch den Ersteigerer zu organisieren.

 

Das Gerät hat ein Gesamtgewicht von ca. 1.000 Kilogramm. Daher ist die Abholung mit einem geeigneten Fahrzeug / Anhänger erforderlich. Die Verladung kann nach Absprache mit dem Stapler des Fachbereichs erfolgen.

Eine Demontage des Geräts ist nicht erforderlich. Verpackungsmaterial in Form von Palette und Holzkiste steht zur Verfügung.

 

Die Abholung findet nur unter Einhaltung der dann aktuell gültigen Covid-19-Vorschriften statt. Abholung erfolgt nach Zahlungseingang. Die Abholung soll innerhalb von 10 Tagen nach Zahlungseingang erfolgen.

(Privatrechtliche Auktion)
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängelhaftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungsbedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Reinarzstr. 49
PLZ / Ort:
47805 Krefeld
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Ansprechpartner:
Herr Markus Marxen, Telefon: 02151 8225011
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Mo., 10.01.2022 - 10:15 Uhr
Auktion endet:
Do., 10.02.2022 - 10:15 Uhr