28.01.2023 06:51:57
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 782804 / Charge: 576/22 b

1 Dräger Alcotest 5510 Atemalkohol-Messgerät m. Transportkoffer


Auktionsende:
Mo., 30.01.2023 - 12:30 Uhr
verbleibende Zeit:
2 Tage 5 Std. 38 Min.
188,00 EUR
15 Gebote | 728 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 198,00 EUR
Anbieter:
Polizeipräsidium Mittelhessen (6 weitere Auktionen)
Ort:
35394 Gießen
Abholung:
Nein
Versand:
Deutschland (6,00 EUR)
EU (15,00 EUR)
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Dräger Alcotest 5510 Atemalkohol-Messgerät m. Transportkoffer

Das Atemalkohol-Messgerät Alcotest 5510 des Herstellers Dräger stammt aus dem Bestand der Behörde und wurde im Jahr 2017 angeschafft. 

Die Geräte können nicht mehr eingesetzt werden, da der polizeiliche Einsatz eine halbjährliche Nasskalibrierung voraussetzt, welche behördenintern nicht mehr durchgeführt werden kann. 

 

Das batteriebetriebene Gerät (2x 1,5 V Typ Alkaline (Mignon, LR6, AA) oder Akku 2x1,2 V NiMH, nicht Gegenstand der Auktion) ist funktionsfähig, jedoch aktuell nicht kalibriert. Die letzte Kalibrierung fand am 28.10.2021 statt.

Eine Kalibrierung ist beim Hersteller Dräger möglich.

Weitere Tests wurden nicht durchgeführt.

Eine CE-Kennzeichnung ist vorhanden.

 

Das Gerät wurde benutzt. Es sind jedoch nur folgende geringe Gebrauchsspuren vorhanden:

  • Leichte Kratzer auf dem Bedienfeld
  • Riss im Gehäuse auf dem Bedienfeld
  • normale Kratzer und Schrammen auf der Rückseite sowie
  • Klebereste des Inventaraufklebers auf der Rückseite.

 

Die Handschlaufe wurde zeigt nur eine leichte Ausfransung.

Der Transportkoffer weist Schrammen und Abnutzungsspuren auf, schließt jedoch ohne Probleme. Auf dem rechten Schnappverschluss sind blaue Farbreste vorhanden.

 

Gegenstand der Auktion sind außerdem:

  • Transportkoffer
  • Zwei Kurzanleitungen in vier Sprachen
  • Handschlaufe

 

Eine Besichtigung des Atemalkohol-Messgerätes wird empfohlen. 

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Ferniestr. 8
Adresszusatz:
Polizeipräsidium Mittelhessen
PLZ / Ort:
35394 Gießen
Bundesland:
Hessen
Ansprechpartner:
Frau Carolin Kolmer
Telefon: 0641/7006 4051
E-Mail: Zollauktion.ppmh@polizei.hessen.de
Abholung:
Nein
Versand:
Deutschland (6,00 EUR)
EU (15,00 EUR)
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Fr., 13.01.2023 - 12:30 Uhr
Auktion endet:
Mo., 30.01.2023 - 12:30 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt nicht als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).