02.07.2022 10:15:11
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 756747

1 Deutz Schlepper D 6.07 AT


Auktionsende:
Sa., 25.06.2022 - 12:24 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
21.800,00 EUR
59 Gebote | 11166 mal angesehen
Anbieter:
Justizvollzugsanstalt Kaisheim -Referat Arbeitsverwaltung-
Ort:
86687 Kaisheim
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Deutz Schlepper D 6.07 AT

Erstzulassung: 1995

Betriebsstunden: 21.000 Stunden (Bild des Betriebsstundenzählers weist jedoch einen geringeren Wert aus)

Motorleistung: K74/2300
Ausführung: 40 km/h
Kraftstoff: Diesel

Bereifung vorne: 480/65-24

Bereifung hinten: 540/65-38

Ausstattung: Zapfwelle 540/1000, Frontzapfwelle mit Frontkraftheber, 2 Steuergeräte "DW", Schnellkuppler hinten, 4 Abreißkupplungen hinten, Allradsperre vorne

 

Zustandsbeschreibung:

  • Fahrzeug ist nicht im verkehrstüchtigen Zustand
  • War zuletzt als Hoflader eingesetzt und nicht mit amtlichen Verkehrszeichen ausgestattet
  • TÜV/AU: nicht vorhanden
  • Ölverlust
  • An der Vorderachse links sind die Lagerbuchsen ausgeschlagen
  • Rost- und Lackschäden dem Alter entsprechend
  • Frontzapfwelle ist nicht funktionstüchtig

 

Weitere Einzelheiten können den Bildern entnommen werden. 
Es wird empfohlen das Fahrzeug vor der Gebotsabgabe zu besichtigen.

 

Besichtigung & Abholung:

Sowohl die Besichtigung als auch die Abholung der Auktionsware kann unter vorherige Terminabsprache erfolgen, diese ist zwingend erforderlich. Ansprechpartner zu Fragen: Herr Watzka, Tel.: 01705861117.

Zusatzdokument

PDF-Dokument Fahrzeugbrief (PDF)

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Abteistr. 10
Adresszusatz:
JVA Kaisheim
PLZ / Ort:
86687 Kaisheim
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Herr Watzka
Telefon: 01705861117
E-Mail: landwirt@jva-kais.bayern.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Mi., 25.05.2022 - 12:05 Uhr
Auktion endete:
Sa., 25.06.2022 - 12:24 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).