27.01.2022 10:19:21
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 736058

1 Daimlerchrysler Unimog U 300 (405/10) (Geräteträger) (Teileträger)


Auktionsende:
Mo., 24.01.2022 - 08:00 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
24.600,00 EUR
54 Gebote | 24598 mal angesehen
Anbieter:
Gemeinde Tholey
Ort:
66636 Tholey
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Daimlerchrysler Unimog U 300 (405/10) (Geräteträger) (Teileträger)

Hersteller, Typ: Daimlerchrysler, Unimog 405/10
Verkaufsbezeichnung: U 300
Erste Zulassung: 28.08.2002
Letzte Zulassung / Vorbesitzer: 28.08.2002 / keine
Laufleistung abgelesen: 165.011 km
Fahrzeugart / Aufbau: Zugmaschine / Kipper
Anzahl Türen / Sitzplätze: 2-türig / 3 Sitzplätze
Motor: Diesel, 4-Zylinder, Reihe
Hubraum / Leistung: 4249 ccm / 110 kW
Nächste HU / AU: 11.2020 / 11.2020
Farbe / Lackierung: orange / Uni
KBA-Nummer: 0710.950
Gewichte: Leergewicht: 5.730 kg / zul. Gesamtgewicht: 7.500 kg
Nutzlast: 1.770 kg
Achslast: Vorn: 4200 kg / / Hinten: 4600 kg
Maße: Länge: 5100 mm / Breite: 2150 mm / Höhe: 2830 mm
Radstand: 3.080 mm

 

Serienausstattung:
LINKSLENKUNG,TIEFORANGE, R- SCHALTPLATTE MIT VGS 3 Anhägerbremsanlage Zweileitung.,
Auspuffrohr nach oben., Frontanbauplatte Größe 3. , Z. ZT. UNG., TELEFON (HANDY) IN KONSOLE, MIT
TELEFONKARTE DEBITEL D2 AUTOTELEFON (STANDARD) IN KONSOLE, MIT TELEFONKARTE
DEBIT E-RADTRAEGER AUSSEN, SCHWARZ, OZON- UND GERUCHSFILTER, Hochstellvorrichtung für
Fahrerhaus, Nachschaltgetriebe mit Arbeitsgruppe, HOLZAUSFÜHRUNG CALYPTUS, Hydraulikanlage
3-zellig, Kippzylinder, ZIERELEMENTE KUNTSTOFF CARBONOPTIK, Schwedenklappe III,
ZIERELEMENTE ELIPSENOPTIK ZIERELEMENTE CARBONSTRUKTUR, Druckleitung+ Sep.
Rücklaufleitung mitte, 2.Kreis. Hydr. Steckeranschluß vorn 2fach, Zelle 3, Hydr. Steckeranschluß vorn
4fach, Zelle 1 + 2, ZIERELEMENT - ALUMINIUM M. LAENGS-/STRUKTURSCHLIFF, STEUERCODE
WERK RASTATT, SAMMELCODE FUER RADIO-ZUSATZTEILE, Zusatzscheinwerfer für
Frontanbaugeräte, Rundumkennleuchte gelb, links,Halogen, Motornebenantrieb nach hinten (mit Flansch),
STEUERCODE WERK SINDELFINGEN, SONDERMODELL "CLASSIC SPIRIT", Anhängerkupplung mit
großem Maul, Fa. Ringfeder. Schlußuerträger bei Zentralachsanhänger bis 13 t., Beifahrersitz Zweisitzer,
Verbandstasche, Weitwinkelspiegel beheizt, Rampenspiegel, SPEED-+ LOADINDEX 94W, COMPAS
(Cooperation Manufacturing Plant Aguascalientes) Monocolor designo leather/Alcantara uph., Warnstreifen
rot/weiß retroreflektierend, Warndreieck u. Warnleuchte., Fahrzeug mit Linkslenkung
Sonderausstattung:
Waeco Kamera vorne und hinten, Torsionsrahmen Dücker Typ: HA - Masch.-Nr.: 521026

 

Gutachterliche Stellungnahme vom TÜV Rheinland liegt vor:

Allgemeinzustand:
Der nachfolgend beschriebene Fahrzeugzustand wurde unter Berücksichtigung der alters- und laufleistungsbedingten Gebrauchsspuren sowie dem spezifischen Einsatzzweck des Fahrzeuges festgelegt. Der Allgemeinzustand des Fahrzeuges war zum Zeitpunkt der Besichtigung ausreichend.
Fahrzeugidentifizierung:
Die Fahrzeugidentifizierungsnummer - Vehicle Identification Number (VIN) wurde am Fahrzeug abgelesen und die Übereinstimmung mit den eingesehenen fahrzeugspezifischen Unterlagen festgestellt.

Besichtigungsbedingungen
Die Besichtigung des Fahrzeuges erfolgte am 01.09.2021 09:00 Uhr.

 

Probefahrt / Probelauf
Eine Probefahrt mit dem in Rede stehenden Fahrzeug wurde nicht durchgeführt.
Es wurde ein Probelauf der Antriebsmaschine des in Rede stehenden Fahrzeuges durchgeführt. Auf die Funktion der Fahrzeughydraulik wurde verzichtet.
Werterhaltende / werterhöhende Reparaturen:

Nach Angaben des Fahrzeughalters bzw. dessen Beauftragten wurden werterhöhende bzw. werterhaltende Reparaturmaßnahmen am Fahrzeug durchgeführt. Belege lagen nicht vor.

  • 2018 - Austauschgetriebe
  • 2019 - Erneuerung Motorsteuergerät
    - Erneuerung Frontscheibe
    - Erneuerung Stoßdämpfer
    - Erneuerung Anhänger Beleuchtungs- Wandler

Vorschäden
reparierte Vorschäden:
Es konnten augenscheinlich keine reparierten Vorschäden am Fahrzeug festgestellt werden.
nicht reparierte Vorschäden:
Am Fahrzeug wurden nicht reparierte Vorschäden festgestellt:
Motorhaube Rissbildung im vorderen Bereich, Fahrersitz-Polsterung verschlissen / gerissen.
Wertrelevante Informationen
Notwendige Reparaturen:
Fahrzeugwartung - kein Nachweis, - durchführen
Achsschenkel Vorderachse ausgeschlagen
Scheinwerferhöhenverstellung defekt
Hochleistungshydraulik demontiert ( Zubehör)
Heckleuchte rechts gebrochen
Korrosion Kipper und Anbauteile
Batteriespannung gering - prüfen ggf. erneuern
Sonstige Hinweise
ACHTUNG! Nach vorliegenden Informationen durch den Auftraggeber seien Elektronikprobleme der
Motorsteuerung vorhanden. Fahrzeug geht sporadisch in den Notlauf mit endsprechenden Folgen.
Die aktuellen Betriebsstunden gemäß Tachoanzeige betragen 9.253h.

 

Daher die Versteigerung als Bastlerfahrzeug.

 

Leider ist nur die Abholung durch den Ersteigerer möglich.

 

Das Fahrzeug kann nach terminlicher Abstimmung besichtigt bzw. abgeholt werden. Hierzu stehen Ihnen die Bediensteten und Angestellten der Gemeinde Tholey innerhalb der Dienstzeiten gerne zur Verfügung.

(Privatrechtliche Auktion)
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängelhaftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungsbedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Primstalstr. 67
PLZ / Ort:
66636 Tholey
Bundesland:
Saarland
Ansprechpartner:
Herr Finkler, Telefon: 0685350847
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Fr., 24.12.2021 - 08:00 Uhr
Auktion endete:
Mo., 24.01.2022 - 08:00 Uhr