27.09.2022 22:42:07
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 768025

1 Daimler LKW geschlossener Kastenwagen


Auktionsende:
Mi., 05.10.2022 - 07:00 Uhr
verbleibende Zeit:
7 Tage 8 Std. 17 Min.
4.000,00 EUR
0 Gebote | 799 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 4.000,00 EUR
Anbieter:
Stadtwerke Wiesloch
Ort:
69168 Wiesloch
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Daimler LKW geschlossener Kastenwagen

Nutzfahrzeug Daimler Chrysler 311 CDI Diesel

LKW geschlossen Kastenwagen Baujahr 2005 

Papiere ( Zulassungsbescheinigung I und II ) sowie 2 Schlüssel sind vorhanden 

das Fahrzeug ist in einem fahrbereitem Zustand aber abgemeldet

Hubraum 2148 ccm

Nennleistung in kW: 80

Kilometerstand 185887 km

Erstzulassung 19.01.2006

- nächste HU 01-2022 (abgelaufen)

- Bremsen auf Vorder.- Hinterachse müssen erneuert werden 

- Vorderreifen müssen neu ersetzen 

- Vordersitze sind stark verschlissen 

- Lackschäden sowie Kratzer sind vorhanden

- Seitliche Schiebetür weist eine Beule auf mit Lackschäden sowie Roststellen

- seitliche Beschriftung ist noch vorhanden 

- feststehende Anhängerkupplung

- Klimaanlage vorhanden 

- Innenraum mit Regalen und Schubladen versehen

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Walldorfer Str. 7
PLZ / Ort:
69168 Wiesloch
Bundesland:
Baden-Württemberg
Ansprechpartner:
Herr Andreas Dortants
Telefon: 06222 588013
E-Mail: a.dortants@stadtwerke-wiesloch.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Ja
Auktion startete:
Do., 22.09.2022 - 07:00 Uhr
Auktion endet:
Mi., 05.10.2022 - 07:00 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt nicht als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Umsatzsteuer ist im Gebotspreis enthalten und wird auf einer Rechnung ausgewiesen.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).