05.12.2021 20:46:45
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 731936

1 Daimler-Benz 310 D Tragkraftspritzenfahrzeug TSF


Auktionsende:
Do., 02.12.2021 - 15:20 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
10.701,00 EUR
35 Gebote | 2421 mal angesehen
Anbieter:
Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten
Ort:
21709 Himmelpforten
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Daimler-Benz 310 D Tragkraftspritzenfahrzeug TSF

Modell: Sonderfahrzeug Tragkraftspritzenfahrzeug Feuerwehr

Marke: Daimler-Benz

Leistung: 70 KW

Erste Hand

Erstzulassung: 15.09.1992

Kilometerstand: 18.771 km

Fälligkeit nächste HU: 01/2023

Kraftstoff: Diesel 

Sitzplätze: 6

Farbe: rot

Anzahl Achsen: 2, davon 1 angetrieben

Anhängekupplung: mit Kugelkopfkupplung 2.000 kg

Leergewicht: 2.280 kg

zul. Gesamtgewicht: 3.500 kg

Maße: LxBxH = 5.430 mmx 1.975 mm x 2.570 mm

Fahrbereitschaft: Fahrbereit und verkehrssicher

 

Ausstattung: Servolenkung, Anhängerkupplung. Sondersignalanlage Hella RTK 3

Aufbauhersteller: Barth

 

Zustand: Das Fahrzeug ist voll fahrbereit und war bis 05/2021 im Einsatzdienst. Es wurde aufgrund einer Ersatzbeschaffung ausgemustert. Die Karosserie befindet sich dem Alter entsprechend in einem guten Zustand. Das Fahrzeug wird ohne feuerwehrtechnische Beladung angeboten. Das Fahrzeug ist abgemeldet. 

Es weißt alters-, laufleistungs- und abnutzungsbedingte Gebrauchsspuren (Kratzer, Dellen, Roststellen) auf. 

Die Funkanlage wurde ausgebaut, dadurch sind Löcher im Armaturenbrett. Die Martinshorn- und Blaulichtanlage gehören zur Auktion. Private Anbieter verpflichten sich diese beiden zu demontieren oder unbrauchbar zu machen. Ebenfalls müssen die Beklebungen/Aufschriften entfernt werden. Vor Abgabe eines Angebotes wird die Besichtigung des Fahrzeuges nach vorheriger telefonischer Terminabsprache empfohlen. . Ein Wertgutachten oder Wertermittlung sind nicht vorhanden. Es handelt sich um eine privatrechtliche Auktion, daher sind Garantieansprüche ausgeschlossen. Das Fahrzeug ist spätestens 14 Tage nach Auktionsende abzuholen. Ab dem 15. Tag werden tägliche Standgebühren von 50,00 € erhoben. 

(Privatrechtliche Auktion)
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängelhaftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungsbedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Drechslerstr. 9
PLZ / Ort:
21709 Himmelpforten
Bundesland:
Niedersachsen
Ansprechpartner:
Frau Hagenah, Telefon: 04144/2099-151
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Do., 18.11.2021 - 15:00 Uhr
Auktion endete:
Do., 02.12.2021 - 15:20 Uhr