06.10.2022 15:35:30
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 768869 / Charge: 25VB4

1 Daimerlerchrysler (D) C 180 Kompressor


Auktionsende:
Mi., 05.10.2022 - 15:09 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
840,00 EUR
16 Gebote | 2211 mal angesehen
Anbieter:
Magistrat der Stadt Bremerhaven - Stadtkasse
Ort:
27568 Bremerhaven
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Barzahlung (max. 10.000 EUR)

Gegenstandsbeschreibung

1 Daimerlerchrysler (D) C 180 Kompressor

Das Fahrzeug wurde durch eine Pfändung eingezogen.

 

Fahrzeug ist nicht Fahrbereit und abgemeldet !

 

Das Fahrzeug weist diverse Kratzer und Beulen auf !

 

Motorhaube fehlt der Stern, vorne rechts Kratzer an der Stoßstange,

hinten Rechts Kratzer.

 

Auf beiden Seiten sind Kratzer von vorne bis hinten.

 

Siehe Bilder !

 

Das Fahrzeug wurde von uns durchsucht auf gefährliche

Gegenstände!!

 

 

 

Das Fahrzeug hat keine Schlüssel und Papiere (Bescheinigung wird ausgestellt)!

 

Hersteller: Daimlerchrysler

 

Tag der Erstzulassung: 14.10.2005

 

Emissionsklasse: Euro 4

 

KW: 105

 

Motorart: Benziner/Schaltung

 

Fin: WDB203046A853299

 

Abgelesener KM Stand: 348.523

 

Tüv : 10/22

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Hansastr. 17/19
PLZ / Ort:
27568 Bremerhaven
Bundesland:
Bremen
Ansprechpartner:
Herr Häfker
Telefon: 015114835764
E-Mail: M.Haefker@magistrat.bremerhaven.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Barzahlung (max. 10.000 EUR)
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Mo., 19.09.2022 - 15:00 Uhr
Auktion endete:
Mi., 05.10.2022 - 15:09 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Pfandsache
Verbraucher­hinweis:
Es gelten keine Verbraucher­schutz­bestimmungen nach dem BGB.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).