24.10.2021 07:52:26
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das virtuelle Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 725731

1 Dücker Kehrmaschine Typ HDK 1600


Auktionsende:
Fr., 22.10.2021 - 19:00 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
4.750,00 EUR
0 Gebote | 468 mal angesehen
Anbieter:
Landratsamt Bamberg
Ort:
96117 Memmelsdorf
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Dücker Kehrmaschine Typ HDK 1600

Maschinennummer: 590451

Baujahr: 2009

Antriebsart: hydraulisch

erforderliche Ölmenge: 25 l/min

 

Arbeitsbreite: 1,60 m

in Schrägstellung: 1,50 m

Gesamtbreite: 1,82 m

Eigengewicht mit Wanne: 290 kg

Fassungsvermögen Wanne: 200 l

Besendurchmesser: 600 mm

Seitenbesen: 700 mm

 

Die Schmutzauffangwanne mit hydraulischer Entleerung und Stützrad wurde 2013 nachgerüstet.

 

Die Kehrmaschine ist mit einer Anbauplatte Größe 3 ausgestattet.

Die Aufnahme zum Anbau an einen Geräteträger z.B. Ladog etc. ist ebenfalls Bestandteil der Auktion.

 

Die Lackierung ist teils ausgeblichen und beanspucht.

Es sind die Schweißnähte an der Schmutzfangwanne nachgearbeitet worden.

 

An einigen Stellen ist die Lackierung vollständig abgenutzt und Rostansatz vorhanden.

 

Die Maschine ist voll funktionsfähig und sofort einsetzbar.

 

Nach Bestätigung des Zahlungseingangs muss das Gerät innerhalb der Abholfrist nach Absprache abgeholt werden.

 

Für die Organisation des ordnungsgemäßen Abtransportes sowie der Verladung und Ladungssicherung ist alleine der Abholer zuständig.

(Privatrechtliche Auktion)

Besichtigungs- und Abholort, Versandkosten

Straße:
Pödeldorfer Str. 100
Adresszusatz:
Kreisbauhof
PLZ / Ort:
96117 Memmelsdorf
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Herr Ulrich Keilholz, Telefon: 0951859622
Kontakt zum Anbieter
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsmethoden:
Überweisung
Auktion startete:
Sa., 09.10.2021 - 19:00 Uhr
Auktion endete:
Fr., 22.10.2021 - 19:00 Uhr