26.02.2024 18:17:06
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 819313

1 Controller für Elektrofahrzeug: Sensor-Technik Wiedemann, Typ: TESX2 9867 A306


Auktionsende:
Mi., 28.02.2024 - 13:51 Uhr
verbleibende Zeit:
1 Tag 19 Std. 33 Min.
10,00 EUR
0 Gebote | 461 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 10,00 EUR
Anbieter:
Universität Bremen - Dezernat 3, Haushalt und Finanzen, Zentraler Einkauf (1 weitere Auktion)
Ort:
28359 Bremen
Abholung:
Ja
Versand:
Deutschland (6,99 EUR)
Zahlungsart:
Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Controller für Elektrofahrzeug: Sensor-Technik Wiedemann, Typ: TESX2 9867 A306

Das Gerät hat ein zweites Typenschild von der Firma "MES-DEA" auf der Rückseite, die die Traktionsbatterie und das zugehörige Ladegerät (das ebenfalls angeboten wird) geliefert hat.

Baujahr ist nicht angegeben, aufgrund Projektlaufzeit vermutlich zwischen 2002 und 2004

Gerät arbeitet mit ungefährlicher Gleichspannung, braucht und hat daher keine CE-Kennzeichnung.

Genaueres über Schnittstellen und Kommunikationsprotokolle ist nicht mehr bekannt, da die bearbeitenden Kolleg:innen schon lange nicht mehr am Institut beschäftigt sind.

Maße: ca. 20cm x 17cm x 7,5cm, Gewicht ca. 1kg

Das Gerät zeigt geringfügige Gebrauchsspuren, ist robust aufgebaut und zumindest gegen Spritzwasser geschützt.

Die Kontaktierung erfolgt zentral über eine industrielle, vielpolige Messerleiste.

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Linzer Str. 13
PLZ / Ort:
28359 Bremen
Bundesland:
Bremen
Ansprechpartner:
Herr Werner Behrendt
Telefon: 0421 218 64636
E-Mail: W.Behrendt@bimaq.de
Abholung:
Ja
Versand:
Deutschland (6,99 EUR)
Zahlungs­methoden:
Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
So., 28.01.2024 - 13:51 Uhr
Auktion endet:
Mi., 28.02.2024 - 13:51 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).