29.11.2022 18:52:37
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktions-ID: 776687 / Charge: HO2022-03-07-JH

1 Computer Fujitsu Esprimo D 538/E94+


Auktionsende:
Mo., 28.11.2022 - 08:09 Uhr
verbleibende Zeit:
beendet
Die Auktion ist beendet
175,65 EUR
4 Gebote | 111 mal angesehen
Anbieter:
Verwertungsstelle des Hauptzollamts Regensburg (5 weitere Auktionen)
Ort:
95030 Hof
Abholung:
Ja
Versand:
Deutschland (7,00 EUR)
Zahlungsart:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Computer Fujitsu Esprimo D 538/E94+

NEUWERTIG und ORGINALVERPACKT

Beschaffungsjahr: 2021
Technische Daten:
Vorinstalliert: Windows 10 Professional OEM
Intel Pentium Gold G5600 (2 Kerne, 4 Threads, 3,9 GHz)
UHD Graphics 630
2x4 GB DDR4-2600
DisplayPort + DVI
Festplatte SSD SATA III 256 GB
USB frontseitig 2 x USB 2.0, 2 x USB 3.0, USB rückseitig 2 x USB 2.0; 2 x USB 3.0

ohne DVD/CD-Laufwerk

CE-Kennzeichnung

Bei den Abbildungen handelt es sich um Beispiele- Originalkarton wurden nicht geöffnet-.
Versand möglich innerhalb Deutschland; 7,00 € Versandkosten
Lager- und Abholort:
Hauptzollamt Regensburg
Arbeitsbereich Verwertung
Köditzer Str. 1
95030 Hof
Auskünfte zur Zollauktion erteilt Herr Hartig 0941 2086-2601
Sprechzeit: Verwertungsstelle (Zollauktion): Mo. – Do. 07.00-15.00 Uhr, Fr 07.00-12.00 Uhr

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Köditzer Str. 1
PLZ / Ort:
95030 Hof
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Abholung:
Ja
Versand:
Deutschland (7,00 EUR)
Zahlungs­methoden:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Fr., 18.11.2022 - 08:09 Uhr
Auktion endete:
Mo., 28.11.2022 - 08:09 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt nicht als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).