29.11.2022 09:22:34
Direkt zum InhaltDirekt zu den AuktionsdetailsDirekt zur Gebotseingabe
Logo der Zoll-Auktion

Zoll-Auktion

Das Auktionshaus von Bund, Ländern und Gemeinden

Auktionsdetails

Auktionsüberblick

Auktion in Beobachtung nehmen
Auktions-ID: 777051

1 Cedima Fugenschneider CF 15 B


Auktionsende:
Do., 01.12.2022 - 11:48 Uhr
verbleibende Zeit:
2 Tage 2 Std. 25 Min.
200,00 EUR
1 Gebot | 221 mal angesehen
Gebotsformular
Minimalgebot: 210,00 EUR
Anbieter:
Stadtverwaltung Traunstein (2 weitere Auktionen)
Ort:
83278 Traunstein
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungsart:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung

Gegenstandsbeschreibung

1 Cedima Fugenschneider CF 15 B

Sägeblattdurchmesser: 450 mm

Schnitttiefe max. 170 mm

Schnitttiefenverstellung: Manuell über Spindel

Vorschub: Manuell

Wasserversorgung: GEKA-Anschluss

Wassertank: Fehlt!

Antriebsmotor: Honda GX 390

Leistung: 9,6 kW

Verbrauch 2,5 l/h

Maße: HxLxB: 750x870x520 mm

Gewicht: 95 kg

 

Der Fugenschneider Cedima CF 15 B befindet sich einem einsatzbereiten aber stark gebrauchten Zustand.

Der Motor startet einwandfrei, laut Anwender hat die Leistung etwas nachgelassen.

Am gesamten Gerät befinden sich Kratzer, Lackabnutzungen und Oberflächenkorrosion

Das Schneideblatt ist noch in einem guten Zustand (Diamantbesatz 10 mm)

Bedienungs- und Ersatzteilliste ist vorhanden

 

CE-Kennzeichnung vorhanden

Besichtigung, Abholung, Versand, Zahlung

Straße:
Scheibenstr. 31
PLZ / Ort:
83278 Traunstein
Bundesland:
Bayern
Ansprechpartner:
Herr Hermann Mitterer
Telefon: +498612099531
E-Mail: hermann.mitterer@stadt-traunstein.de
Abholung:
Ja
Versand:
Nein
Zahlungs­methoden:
Barzahlung (max. 10.000 EUR), Überweisung
USt ausgewiesen:
Nein
Auktion startete:
Do., 24.11.2022 - 11:48 Uhr
Auktion endet:
Do., 01.12.2022 - 11:48 Uhr

Rechtliche Informationen

Auktionsart:
Privatrechtliche Auktion
Verbraucher­hinweis:
Der Anbieter der Auktion handelt nicht als Unternehmer i.S.d. § 14 BGB. Es gelten die Bestimmungen für öffentliche Versteigerungen.
Umsatzsteuer­hinweis:
Die Auktion unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Eine Rechnung wird nicht ausgestellt. Als Zahlungsnachweis gilt der Bankauszug.
Ausschluss Gewährleistung:
Die Versteigerung erfolgt unter Ausschluss der Gewährleistung (Sachmängel­haftung). Ein Widerrufs-/Rückgaberecht besteht nicht.
(§ 4 Versteigerungs­bedingungen bzw. Hilfebereich>Rechtliches).